Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Die neuen Auszubildenden und dualen Studentinnen und Studenten bei der Stadt Heidelberg im Jahr 2017. (Foto: Rothe)

Start in den Beruf: 2017 begrüßt die Stadt 60 Auszubildende und Studienanfänger.
mehr dazu

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Aus- und Fortbildung
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg

zur Abteilungsseite

Frau mit Telefon (Grafik: Laura Braun)

Verwaltungsfachangestellte und Verwaltungsfachangestellter

Ausbildungs- und Berufsinhalt

Verwaltungsfachangestellte werden in allen Bereichen der Stadtverwaltung Heidelberg als Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter eingesetzt und stehen häufig im direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern. Sie bearbeiten unter Beachtung und Anwendung der einschlägigen Rechtsvorschriften selbstständig Anträge, erteilen Auskünfte, beraten Bürgerinnen und Bürger, ermitteln Gebühren und Abgaben und vieles mehr.

Ausbildungsdauer

Drei Jahre - eine Verkürzung auf zweieinhalb Jahre ist möglich.

Mann mit Infobox  (Grafik: Jüngling)

Bewerbung

Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober des Vorjahres!

Bewerbung aktuell nicht möglich

Voraussetzung

Du solltest die mittlere Reife haben.

Verlauf der Ausbildung

Theoretische Ausbildung
Die theoretische Ausbildung im ersten und zweiten Ausbildungsjahr findet blockweise an der Julius-Springer-Schule in Heidelberg statt. Anfang des dritten Ausbildungsjahres findet ein dreimonatiger Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung an der Verwaltungsschule in Mannheim statt.

Praktische Ausbildung
Die praktische Ausbildung wird in den Ämtern der Stadt Heideberg durchgeführt.

Prüfungen
Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres ist eine Zwischenprüfung abzulegen. Die Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil.

Ausbildungsbeginn

1. September des Einstellungsjahres