Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie
Lernort Natur, Geo- und Naturpark
Theaterstraße 9
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-28333

Zur Abteilungsseite

Zwischen Granit und Sandstein

Der UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald

Mitglied im UNESCO Global Network of Geoparks, Europäischer und Nationaler Geopark

Ausdehnung des Geo-Naturparkgebietes (Bild: Stadt Heidelberg)
Ausdehnung des Geo-Naturparkgebietes (Bild: Stadt Heidelberg)

Der UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald vereint eine reizvolle Landschaft, die sich auf einer Fläche von 3.500 Quadratkilometern zwischen dem UNESCO-Welterebe Grube Messel im Norden, dem Rheintal im Westen über den Odenwald bis hin zum Bauland im Osten und dem Neckartal im Süden erstreckt.

Seit dem Jahr 2000 hat der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald gemeinsam mit seinen über 100 Mitgliedskommunen vielfältige Möglichkeiten geschaffen, die Landschaft neu zu erleben. Die Stadt Heidelberg ist wegen ihrer geowissenschaftlichen Schätze seit 2005 Mitglied im UNESCO Geo-Naturpark.

Entdecken Sie die Faszination erdgeschichtlicher und landschaftsgestaltender Vorgänge und ihre Bedeutung für unsere Kultur und unser tägliches Leben!

Wichtiger Kooperationspartner von Natürlich Heidelberg

Geopark-Vorort-Begleiter (Bild: Rothe)
Geopark-Vorort-Begleiter (Bild: Rothe)

Um den Heidelbergern und allen Naturinteressierten den Geo-Naturpark in und um Heidelberg näher zu bringen, hat das städtische Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie in Zusammenarbeit mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm erarbeitet. Unter dem Titel "Natürlich Heidelberg - Umweltbildung in der Natur" finden zwischen April und November zahlreiche Führungen, Exkursionen und Mitmachangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Die Veranstaltungen werden von erfahrenen Geopark-Rangern, Vor-Ort-Begleitern, Vor-Ort-Experten sowie Förstern und Waldpädagogen geleitet.

Alle Aktivitäten rund um den Geo-Naturpark in Heidelberg koordiniert die Abteilung Lernort Natur, Geo- und Naturpark des städtischen Umweltamtes in enger Zusammenarbeit mit dem UNESCO Geo-Naturpark.

Kontakt

Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie
Lernort Natur, Geo- und Naturpark
Theaterstraße 9
69117 Heidelberg
Telefon:+49 6221 58-28333
Fax:+49 6221 58-4628333
E-Mail: natuerlich@heidelberg.de
Homepage: natuerlich.heidelberg.de

UNESCO-Geopark Bergstraße-Odenwald e.V.
Nibelungenstraße 41
64653 Lorsch
Telefon:+49 6251 70799-90
E-Mail: info@geo-naturpark.de


Weitere Infos

Veranstaltungsprogramm Natürlich Heidelberg (16,418 MB)
Erlebniswanderweg Wein und Kultur