Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Feuerwehr / Berufsfeuerwehr / Fachabteilungen / Bevölkerungsschutz / ÖA

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Frank Karlein
Bevölkerungsschutz
Öffentlichkeitsarbeit
Baumschulenweg 4
69124 Heidelberg
Telefon 06221 58-21058

Bevölkerungsschutz / Öffentlichkeitsarbeit

Als kreisfreie Stadt ist die Stadt Heidelberg untere Katastrophenschutzbehörde und nimmt damit eine staatliche Pflichtaufgabe wahr.

Der Katastrophenschutz umfasst alle Maßnahmen zur Vorbereitung und Abwehr von außergewöhnlichen (Schadens)Ereignissen oder Katastrophenlagen mit dem Ziel, das Leben und die Gesundheit zu schützen und die lebensnotwendige Versorgung der Menschen zu gewährleisten.
Der Katastrophenschutz geht damit, aufgrund des Ausmaßes der Schadensfälle, über die täglichen Einsatzlagen, wie sie Polizei, Feuerwehr und die privaten Hilfeleistungsorganisationen erleben, deutlich hinaus.
Es ist daher von grundlegender Bedeutung, dass zur Bewältigung der Katastrophe, alle Beteiligten (Ämter, Behörden und Hilfsorganisationen) unter Leitung der Katastrophenschutzbehörde eng zusammenarbeiten, damit die Krisenlage schnellstmöglich bewältigt werden kann.

Aufgaben im Bereich Bevölkerungsschutz:

Info

Vorsorgetipps

Broschüre für den Notfall vorgesorgt (3,685 MB)

  • Erstellung und Fortschreibung von Einsatzplanungen für Katastrophenfälle oder sonstige außergewöhnliche Ereignisse
  • Vorbereitung der Bekämpfung von Katastrophen, die Leitung der Bekämpfung und die dringliche vorläufige Beseitigung von Katastrophenschäden
  • Unterstützung und Zusammenarbeit der beteiligten Hilfsorganisationen in ihrer Arbeit im Rahmen der Katastrophenabwehr (Bereitstellung und Unterhaltung von Fahrzeugen etc.)
  • Organisatorische Betreuung des Verwaltungsstabes (=Katastrophenschutzstab) der Stadtverwaltung Heidelberg
  • Durchführung regelmäßiger Katastrophenschutzübungen / Ausbildung der Helfer
  • Gewinnung von Helfern für den Katastrophenschutz
  • Betreuung der Trinkwassernotbrunnen

Öffentlichkeitsarbeit

In die Zuständigkeit der Stabsstelle fällt auch der Bereich der Öffentlichkeitsarbeit für die Feuerwehr Heidelberg.
Hierzu gehören neben der Pflege der Homepage auch eine abteilungsübergreifende Berichterstattung, sowie die Erstellung von Pressemitteilungen für die lokalen Medien.