Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Rathaus / Behördenwegweiser
Logo www.service-bw.de - Ihre Verwaltung im Netz

Die Inhalte auf diesen Seiten stammen vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg und werden automatisch synchronisiert.

Aufgrund technischer Umstellungen im Verantwortungsbereich des Innenministeriums ist die Funktionalität dieser Seiten derzeit beeinträchtigt. Das Innenministerium arbeitet an einer Lösung. Wir bitten um Verständnis.

Behördenwegweiser

Hilfe zur Pflege

Hausanschrift

Fischmarkt 2
69117 Heidelberg
Zur elektronischen Fahrplanauskunft

Kontakt

Telefon: 06221 58-37000 / 58-37010
Fax: 06221 58-38900

Sprechzeiten

Allgemeine Öffnungszeit ( zusätzlich sind Termine nach Vereinbarung möglich)
Mo
geschlossen
Di
08:00 - 12:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Beschreibung

Die Hilfe zur Pflege ist eine Ergänzung zur gesetzlichen Pflegeversicherung. Sie übernimmt Kosten, die durch die gesetzliche Pflegeversicherung nicht gedeckt sind bzw. deckt den Pflegebedarf von nicht in der gesetzlichen Pflegeversicherung Versicherten.

Anspruch darauf haben Sie, wenn Sie

  • aufgrund einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit oder Behinderung
  • Hilfe im Alltag (z.B. Körperpflege, Ernährung, Ankleiden, Haushaltsführung) benötigen und zwar
  • in erheblichem oder höherem Ausmaß und
  • auf Dauer (für mindestens sechs Monate).

Die Höhe der Hilfe zur Pflege richtet sich danach, wie viel Ihrer Pflegekosten die Pflegeversicherung übernimmt und danach, ob Ihr eigenes Einkommen oder das Ihrer unterhaltspflichtigen Verwandten zur Deckung der Kosten herangezogen werden kann.

Wenn Sie nicht in der gesetzlichen Pflegeversicherung versichert sind, kann der gesamte notwendige Pflegebedarf durch Leistungen der Hilfe zur Pflege übernommen werden.

Hilfe zur Pflege können Sie erhalten für:

  • häusliche Pflege
  • Hilfsmittel
  • teilstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • stationäre Pflege (z.B. in Pflegeheimen)

Persönlicher Kontakt

Frau Burkert

Sachgebietsleiterin

Telefon: 06221 58-37450
Gebäude: Fischmarkt 2
Raum: 2.13
Herr Bromkamp
Telefon: 06221 58-37410
Sprechzeiten:
Allgemeine Öffnungszeit ( zusätzlich sind Termine nach Vereinbarung möglich)
Mo
geschlossen
Di
08:00 - 12:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr
Raum: 2.18
Aufgaben:

Buchstabenrate A-Dob

Frau Kaufmann
Telefon: 06221 58-37280
Sprechzeiten:
Allgemeine Öffnungszeit ( zusätzlich sind Termine nach Vereinbarung möglich)
Mo
geschlossen
Di
08:00 - 12:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr
Raum: 2.15
Aufgaben:

Buchstabenrate Doc-He

Frau Cammerer
Telefon: 06221 58-37370
Sprechzeiten:
Allgemeine Öffnungszeit ( zusätzlich sind Termine nach Vereinbarung möglich)
Mo
geschlossen
Di
08:00 - 12:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr
Raum: 2.14
Frau Utz
Telefon: 06221 58-37320
Raum: 2.16
Aufgaben:

Buchstabenrate Krp-Ma

Frau Müller
Telefon: 06221 58-37321
Sprechzeiten:
Allgemeine Öffnungszeit ( zusätzlich sind Termine nach Vereinbarung möglich)
Mo
geschlossen
Di
08:00 - 12:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr
Raum: 2.17
Aufgaben:

Buchstabenrate Mb-Ri

Herr Zwicker
Telefon: 06221 58-37040
Raum: 2.14
Aufgaben:

Buchstabenrate: Rj-Str

Frau Ehrlichmann
Telefon: 06221 58-37470
Sprechzeiten:
Allgemeine Öffnungszeit ( zusätzlich sind Termine nach Vereinbarung möglich)
Mo
geschlossen
Di
08:00 - 12:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr
Raum: 2.18
Aufgaben:

Buchstabenrate Sts-Z

Übergeordnete Dienststellen

Verfahrensbeschreibungen

Die hier dargestellten Informationen werden von service-bw übernommen und regelmäßig aktualisiert.