Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie
Immissions- und Arbeitsschutz
Prinz-Carl, Kornmarkt 1
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-18000 und 58-18010
Fax 06221 58-4618000

Zur Abteilungsseite

Immissionsschutz

Immissionsschutz und Abfallrecht

Die Aufgabe des Immissionsschutzes ist der Schutz der Menschen, der Tiere, der Pflanzen, der Luft, des Wassers, des Bodens, der Atmosphäre und der Kultur- und Sachgüter vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftschadstoffe und Lärm. Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern über von Betrieben ausgehenden Belästigungen werden umgehend bearbeitet.

Auf dem Gebiet des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechtes beraten die Mitarbeiter/-innen des Amts für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie wie Abfälle vermieden beziehungsweise sicher und gefahrlos verwertet oder beseitigt werden können. Die gefahrlose Entsorgung gefährlicher Abfälle wird vom Amt überwacht und wilde Müllablagerungen werden beseitigt.

Technischer Immissionsschutz

Für größere Gewerbe- und Industriebetriebe führt das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie Genehmigungsverfahren durch, in denen eine umfassende fachtechnische Prüfung und Beurteilung derer Anlagen vorgenommen wird. Bestehende Anlagen werden regelmäßig überprüft, Betriebe im Hinblick auf die Reduzierung der Lärm- und Schadstoffemissionen beraten.


Weitere Infos

Informationen zum Arbeitsschutz