Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Waldrucksack (Grafik: Natürlich Heidelberg)

Walderlebnisrucksack
Die Rücksäcke mit vielen Utensielien zum Entdecken des Waldes können im Buchungsbüro ausgeliehen werden.
mehr dazu

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie
Lernort Natur, Geo- und Naturpark
Theaterstraße 9
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-28333

Zur Abteilungsseite

Waldpädagogik für Schulen (Foto: Forst BW)

Angebote für Schulen

und Kindertagesstätten

„Natürlich Heidelberg“ möchte die Bildungsarbeit an Schulen und Kindertagesstätten im Sinne der Zielsetzungen der UN-Dekade "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" (BNE) unterstützen. Es werden spezielle Veranstaltungen für Schulen und Kindertagesstätten angeboten. Wählen Sie aus unserem Angebot ein für Sie und Ihre Gruppe passendes Themengebiet oder teilen Sie uns eigene Wünsche mit. Die Themenauswahl ist Basis für eine individuelle Vorbesprechung Ihrer Veranstaltung, in der gemeinsam Ziele und Ablauf besprochen werden.

Kinder mit "Blätterköpfen" (Foto: Gustave Krieg)

Die Veranstaltungsleiter sind Zertifizierte Waldpädagogen, Naturpädagogen, Forst Dipl.-Ingenieure, Dipl.-Biologen, Dipl.-Geografen, Geopark-vor-Ort-Begleiter. Termine sind nach Vereinbarung ganzjährig möglich. Alle Veranstaltungen finden im Stadtwald Heidelberg statt.


Die Kosten belaufen sich auf 80 Euro (2,5 Std.). Eine Anmeldung erfolgt über das Buchungsbüro Natürlich Heidelberg.

Führungen finden altersentsprechend zu folgenden Themen statt:


Bäume

  • Spuren der Tiere und deren Leben
  • Waldbäume und ihre Erkennungsmerkmale
  • Der Baum von der Wurzel bis zur Spitze
  • Der Baum als Lebensraum
  • Bäume und ihre Verwendungsmöglichkeiten in Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft
  • Verbreitungsstrategien von Früchten und Samen

Waldfunktionen

  • Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktionen des Waldes
  • Ökologie, Ölonomie, Soziales

Tiere des Waldes

  • Spuren von Wildtieren im Wald
  • Beziehungen zwischen Mensch und Tier im Wald
  • Borkenkäfer
  • Tiere im Winter, Überwinterungsstrategien

Boden und Bodenlebenwesen

  • Bodenlebenwesen und deren Bedeutung
  • Nahrungsbeziehungen
  • Bodenentwicklung
  • Zersetzungskreislauf

Vögel

  • Brutverhalten, Artenkenntnis
  • Überwinterungsstrategien
  • Kutlurflüchter, Kulturfolger

Nahrungsbeziehungen

  • Räuber und Beute
  • Nahrungsketten und Netze
  • Nahrungsbeziehung Mensch - Wald - Tiere

Waldwachstum

  • Vom einzelnen Baum zum Wald
  • Waldbilder und ihre Entstehung, Aufbau / Verjüngung
  • Waldgesellschaften (Anforderungen an Bodentypen)

Rohstoff Holz

  • Verwendungsmöglichkeiten von Holz
  • Holzernte
  • Waldwirtschaft
  • Waldnutzung früher (Köhlerei, Flößerei, Glasmacher, Harzer)

Ökosystem Wald

  • Wald und Klima
  • Wasserkreislauf
  • Waldstrukturen und Artenschutz
  • Kohlenstoffkreislauf

Geologie

  • Eiszeit
  • Steinzeit
  • Erdgeschichte
  • Kompass und Karte

Frühblüher und Wildkräuter

  • Artenkenntnis
  • Erkennen und Schmecken (und Zubereiten)
  • Fortpflanzungsstrategien
  • Lebensraum Streuobstwiese

Kreativität

  • Kunst in der Natur
  • Malen mit Naturfarben