Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Andrea Edel
UNESCO City of Literature / Kulturamt
Haspelgasse 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-33000

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Phillip Koban
UNESCO City of Literature / Kulturamt
Haspelgasse 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-33010

Jo Frank

Lesung aus „Erinnerungen an Kupfercreme“

Sonntag, 25. Juni, 15.30 Uhr

Jo Frank ist multilingualer Autor, Verleger (Verlagshaus Berlin), Übersetzer, künstlerischer Leiter des Zeitkunst Festivals und Geschäftsführer des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks (ELES). Er ist in Southend-on-Sea (UK), Kiel und Heidelberg aufgewachsen. Jo Frank lebt in Berlin.  Zu Jo Franks Veröffentlichungen gehören Märchenland. Die Gebrüder Grimm in Israel (Hg., 2010), Zeitkunst (Hg., 2012), Befremdliche Begegnung. Ausgewählte Gedichte von Wilfred Owen (Übersetzungen, 2013), Die Erbärmlichkeit des Krieges, Gedichte und Briefe von Wilfred Owen (Übersetzungen, 2014). Sein dreisprachiger (deutsch-englisch-hebräisch) Gedichtband Erinnerungen an Kupfercreme erschien 2012. Eine neue Sammlung multilingualer Texte, SNACKS, erscheint 2017 bei der Edition Atelier (Wien).