Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Andrea Edel
UNESCO City of Literature / Kulturamt
Haspelgasse 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-33000

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Phillip Koban
UNESCO City of Literature / Kulturamt
Haspelgasse 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-33010

Das Kinder- und Jugendprogramm

Kostenfreie Angebote für Schulklassen, Workshops, Kinder-Literaturfest und vieles mehr

Die Heidelberger Literaturtage im Aufbruch 2017 bieten auch für das jüngere Publikum ein breitgefächertes Angebot von Lesungen, Workshops, literarischen Spaziergängen voller Entdeckungen, einem großen Kinder-Literaturfest mitten in der Stadt und kostenlosen Lesungen für Schulklassen an den Vormittagen wochentags – die aber auch gerne von "schulfreien" jungen "Streunerinnen und Streunern" besucht werden können.

Informationen zu Anmeldungen und Karten finden sich auf der Unterseite "Karten und Service".

Und eine Übersicht der Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Familien mit den weiterführenden Links findet sich untenstehend:

Kostenfreie Vormittagsveranstaltungen für Schulklassen

Katja Brandis: „White Zone“
für die 7. bis 9. Jahrgangsstufe
Donnerstag, 22. Juni, 9 Uhr
Spiegelzelt, Universitätsplatz

Katja Brandis: „Woodwalkers
für die 7. bis 9. Jahrgangsstufe
Donnerstag, 22. Juni, 11.45 Uhr
Kurfürst-Friedrich-Gymnasium
 
Poetry Slam mit Word Up!
ab Jahrgangsstufe 9
Donnerstag, 22. Juni, 11 Uhr
Spiegelzelt, Universitätsplatz

Ingeborg von Zadow: "Schreiben für das Theater"
für Schulklassen ab der 5. Jahrgangsstufe
Spiegelzelt, Universitätsplatz

Kirsten Reinhardt: „Der Kaugummigraf“
ab Jahrgangsstufe 4
Freitag, 23. Juni, 11 Uhr
Spiegelzelt, Universitätsplatz

Weitere Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Familien

Kirsten Reinhardt: „Der Kaugummigraf“*
ab 9 Jahren
Freitag, 23. Juni, 15 Uhr
Bücherstube an der Tiefburg, Handschuhsheim

Enno Kalisch: BilderGeschichtenBilder
Erzähltheater für Kinder mit ihren eigenen Malereien 
Freitag, 23. Juni, 16 Uhr
Jugendkunstschule Heidelberg-Bergstraße

Ritter Rost auf Schatzsuche
Musikalische Lesung mit dem Autor und Illustrator Jörg Hilbert und der Originalstimme des Burgfräulein Bö, Patricia Prawit
Samstag, 24. Juni, 10 Uhr
Spiegelzelt, Universitätsplatz

Kinder-Literaturfest*
mit Mitmach-Aktionen, Geschichten-Expeditionen, Spielstationen, dem Bücherbus ...
Samstag, 24. Juni, 11 bis 15 Uhr
im und ums Spiegelzelt auf dem Universitätsplatz

Erzählspaziergänge
Samstag, 24. Juni, 12 und 14 Uhr
Eingang Spiegelzelt

* Eintritt frei

Workshops


Mehrdad Zaeri und Enno Kalisch: "Das längste Kinderbuch Heidelbergs" (Workshop)*
geschlossene Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Waldparkschule Heidelberg
Beginn Donnerstagvormittag, 22. Juni

Antje von Stemm: "Pop-up-Geschichten-Workshop"*
geschlossene Veranstaltung für eine Schulklasse
Donnerstag, 22. Juni
im Energieladen der Stadtwerke Heidelberg

Papierschöpfen* mit den Meistern der kunstvollen Papierherstellung aus der italienischen UNESCO Creative City Fabriano
Samstag, 24. Juni, 11.30 Uhr bis 13 Uhr
Spiegelzelt
 
Der wahre Gesang der Ritter* 
Samstag, 24. Juni, 11.30 Uhr
Handschriftenlesesaal im Erdgeschoss der Universitätsbibliothek


* Eintritt frei


Konzipiert und realisiert wurde das Kinder- und Jugendprogramm von Literaturvermittlerin Evelyn Gangl von Kinder. Literatur. Projekte.