Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Leben / Die Stadt / Partnerstädte / Cambridge / Freundschaftsvertrag Cambridge-Heidelberg

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Städtepartnerschaften
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-10220/10330

Zur Ämterseite

Palo Alto neue Partnerstadt
Die Stadt Heidelberg bekommt Zuwachs bei ihren Partnerstädten: Palo Alto in den USA ist die Partnerstadt Nummer sieben. Am 28. September 2017 haben beide Städte einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet.
mehr dazu

Freundschaftsvertrag

Cambridge - Heidelberg

In dem Bewusstsein, dass unsere beiden Städte auf eine lange Geschichte zurück blicken und seit Jahrhunderten Sitz weltberühmter Universitäten sind, dass unsere beiden Städte gegenwärtig vergleichbar groß sind und ähnliche Interessen verfolgen, dass freundschaftliche Verbindungen zwischen unseren beiden Städten bestehen, deren Grundstein im Jahre 1951 gelegt wurde und die seitdem kontinuierlich gewachsen sind,
in der Überzeugung, dass der Austausch zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und ganz besonders den Jugendlichen unserer beiden Städte nicht nur im Interesse der Städte liegt, sondern dem Weltfrieden und dem gegenseitigem Verständnis dient,

wird zwischen dem Oberbürgermeister, den Gemeinderäten und den Bürgerinnen und Bürgern der
Stadt Cambridge
einerseits

und dem Oberbürgermeister, dem Gemeinderat und der Bürgerschaft der
Stadt Heidelberg
andererseits

folgende Vereinbarung geschlossen:

Zwischen den beiden Stadtverwaltungen sollen dauerhafte freundschaftliche Bande geknüpft werden.
Der Austausch der Bürgerinnen und Bürger und vor allem der Jugendlichen unserer beiden Städte soll auf jede erdenkliche Art gefördert werden.
Ein besseres gegenseitiges Verständnis, Gefühle der Freundschaft und des gegenseitigen Respekts sollen entwickelt werden.

Das gemeinsame Siegel
des Oberbürgermeisters, der Gemeinderäte und der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Cambridge wurde am heutigen achtzehnten Juli neunzehnhundertfünfundsechzig im Rathaus von Cambridge unter die vorliegende Vereinbarung gesetzt.
Zugegen waren:

Unterschrift des Oberbürgermeisters der Stadt Cambridge
Unterschrift des Oberstadtdirektors der Stadt Cambridge