Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Lernen & Forschen / Universität
Straßenbahn und Radfahrerin (Foto: Diemer)

Unterwegs in Heidelberg
Studierende sind mobil. Ob mit ÖPNV oder Rad. Die Stadt unterstützt beides.
- Zuschuss für Semesterticket
- Campus-Uni-Route: Radwegeführer (1,325 MB)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Susanne Nisius
Stabsstelle Koordination Wissenschaft
Haus der Wirtschaftsförderung, Heiliggeiststraße 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-30016/-30000
Fax 06221 58-30010

Zur Ämterseite

Torbogen der Alten Universität. (Foto: Universität Heidelberg)

Universität Heidelberg

Exzellente Forschung und Lehre

Uni mit Tradition. Die Universität Heidelberg ist die älteste Universität Deutschlands. Seit ihrer Gründung im Jahr 1386 hat sie führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland angezogen, unter anderen Robert Bunsen, Hermann Helmholtz, Gustav Kirchhoff und Max Weber. Bislang gingen elf Nobelpreise an Professoren der Universität Heidelberg, zuletzt 2014 an Professor Stefan Hell für seine Arbeiten zur Entwicklung der superauflösenden Fluoreszenzmikroskopie. Aktuelle Erfolge in Wettbewerben und Rankings belegen das herausragende Niveau der Wissenschaften in Heidelberg. 

Uni mit Prädikat. 2012 wurde die Universität Heidelberg erneut als Elite-Universität ausgezeichnet. Im Mittelpunkt des ausgezeichneten Zukunftskonzeptes "Heidelberg: Zukunft einer Volluniversität" steht der Dialog über traditionelle Fächergrenzen hinweg. Weitere Schwerpunkte setzen die im Rahmen der Exzellenzinitiative geförderten Exzellenzcluster Asien und Europa im globalen Kontext und Cellular Networks sowie drei Graduiertenschulen im naturwissenschaftlichen Bereich.

Uni mit Zukunft. Eine exzellente Hochschulausbildung genießen zurzeit 30.000 Studierende an der Universität Heidelberg. Mit einem Spektrum von mehr als 160 Studiengängen ermöglicht die Universität Heidelberg eine in Deutschland nahezu einmalige Vielfalt an Fachkombinationen. Eine Vielzahl an Freizeitangeboten in Heidelberg und Umgebung sorgt für den nötigen Ausgleich zum Studium.

Eine weitere Stärke der Universität Heidelberg sind ihre vielen Kooperationen mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen. Die Universität fördert damit den Dialog zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und bietet ideale Rahmenbedingungen für Forscherinnen und Forscher. Wie eng Theorie und Praxis zusammen liegen, zeigen erfolgreiche Spin-Offs der Universität.


Weitere Infos

Exzellenzinitiative (DFG)
Exzellenzinitiative (Bundesministerium für Bildung und Forschung)
Asien und Europa im globalen Kontext (Video)
Zellulare Netzwerke (Video)
Technologiepark Heidelberg