Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Stadtarchiv
Max-Joseph-Straße 71
69126 Heidelberg
Telefon 06221 58-19800
Fax 06221 58-4619800

Zur Ämterseite

Was mit der German Culture Week in Shanghai begann:

Ausstellungspräsentationen des Stadtarchivs im Ausland

Das Stadtarchiv als Aussteller auf der German Culture Week in Shanghai in der dortigen Concert Hall (Foto: Stadt Heidelberg)
Das Stadtarchiv als Aussteller auf der German Culture Week in Shanghai in der dortigen Concert Hall (Foto: Stadt Heidelberg)

Ausstellungstournee durch China: Im Frühjahr 2005 wird das Archiv eingeladen, auf der German Culture Week in Shanghai seine von der Sonderveröffentlichung "Architektur in Heidelberg" abgeleitete Wanderausstellung zu präsentieren.

Die German Culture Week geht zurück auf eine Initiative des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder. Unter seiner Schirmherrschaft wird dieser Event erstmalig Anfang Mai 2005 in Shanghai ausgetragen. So entsteht eine Wanderausstellung mit Erläuterungstexten in chinesischer und englischer Sprache. Die Entstehungsgeschichte dieser Ausstellung, die dabei zu bewältigenden Probleme etc. zeichnet ein in der Zeitschrift „Der Archivar“ (Heft 1/2006) abgedruckter Bericht „Go East! – Heidelberger Stadtarchiv mit Wanderausstellung in China“ nach.

Blick von den unmittelbar am Bund beheimateten Shanghai Municipal Archiv über den Huangpu-Fluss nach Pudong mit Oriental Pearl Tower und Jinmao Tower (Foto: Stadt Heidelberg)
Blick nach Pudong mit Oriental Pearl Tower und Jinmao Tower (Foto: Stadt Heidelberg)

Die Präsentation in der Concert Hall sowie im Grand Theatre in Shanghai finden ein überaus positives Echo. In der Folge kann die Ausstellung erfolgreich weiter vermittelt werden. Anfang September eröffnet Frau Oberbürgermeisterin Beate Weber die Ausstellung in der Hangzhou. Kurz darauf wurde die Schau nacheinander an zwei Standorten in der Stadt Wuxi gezeigt.

Auch hier sind die Rückmeldungen überaus positiv, unsere chinesischen Gastgeber drängen sogar auf den Abschluss eines Vorvertrags über eine Präsentation einer Folgeausstellung des Archivs in Wuxi in 2006. Über die Ausstellungstournee durch Chinas Millionenmetropolen informiert ein in der Rhein-Neckar-Zeitung abgedruckter Kurzbericht „Heidelberger Architektur begeistert in Chinas Millionenstädten“. Die Fotos vermitteln Eindrücke aus Shanghai und Wuxi.

Dem Erfolg der Archivausstellung in China folgt die Einladung ins argentinische Córdoba. Dort wird die für den lateinamerikanischen Sprachraum ins Spanische übersetzte und neu arrangierte Ausstellung an der Fakultät für Architektur der Staatlichen Universität präsentiert.

  • Diese erste German Culture Week in Shanghai 2005 steht unter Schirmherrschaft des deutschen Bundeskanzlers Gerhard Schröder. Das Stadtarchiv liefert dafür die einzige historische Ausstellung „Architecture in Heidelberg“ (Foto: Stadt Heidelberg)
    Diese erste German Culture Week in Shanghai 2005 steht unter Schirmherrschaft des deutschen Bundeskanzlers Gerhard Schröder. Das Stadtarchiv liefert dafür die einzige historische Ausstellung „Architecture in Heidelberg“ (Foto: Stadt Heidelberg)
  • Hinweis auf die Heidelberger Ausstellung in der Veranstaltungsdokumentation zur ersten German Culture Week Shanghai (Foto: Stadt Heidelberg)
    Hinweis auf die Heidelberger Ausstellung in der Veranstaltungsdokumentation zur ersten German Culture Week Shanghai (Foto: Stadt Heidelberg)
  • Präsentation der vom Archiv erstellten Architekturausstellung an der Universität Còrdoba/Argentinien, wo die Schau auf Einladung gastierte (Foto: Stadt Heidelberg)
    Präsentation der vom Archiv erstellten Architekturausstellung an der Universität Còrdoba/Argentinien, wo die Schau auf Einladung gastierte (Foto: Stadt Heidelberg)
  • Interview durch ein Team von Campus-TV anlässlich der Ausstellungseröffnung an der argentinischen Universität Còrdoba (Foto: Stadt Heidelberg)
    Interview durch ein Team von Campus-TV anlässlich der Ausstellungseröffnung an der argentinischen Universität Còrdoba (Foto: Stadt Heidelberg)
  • Feierliche Eröffnung des 7. Lateinamerikanischen Archivtags (im Rahmen des Wirtschaftsblocks Mercosur) im chilenischen Viña del Mar. Die Heidelberger Ausstellung bildet sozusagen den Rahmen der Auftaktveranstaltung (Foto: Stadt Heidelberg)
    Feierliche Eröffnung des 7. Lateinamerikanischen Archivtags (im Rahmen des Wirtschaftsblocks Mercosur) im chilenischen Viña del Mar. Die Heidelberger Ausstellung bildet sozusagen den Rahmen der Auftaktveranstaltung (Foto: Stadt Heidelberg)
  • Von Viña del Mar nach Santiago de Chile: Ausstellungsaufbau im Lateinamerikacenter der Heidelberger Universität (Foto: Stadt Heidelberg)
    Santiago de Chile: Ausstellungsaufbau im Lateinamerikacenter der Heidelberger Universität (Foto: Stadt Heidelberg)
  • Eröffnung der Ausstellung in Santiago de Chile (Foto: Stadt Heidelberg)
    Eröffnung der Ausstellung in Santiago de Chile (Foto: Stadt Heidelberg)