Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Personal- und Organisationsamt
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-11000
Fax 06221 58-11990

Zur Ämterseite

Bundesfreiwilligendienst Graf von Galen-Schule

Regelmäßige Aufgaben

  • Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht und beim Mittagessen
  • Einzelbegleitung von Schülerinnen / Schülern
  • Pflege und Wickeln von Schülerinnen / Schülern
  • Aufsicht bei Ankunft der Busse, Abholung der Schülerinnen / Schüler, Begleitung in die Klassen
  • Abholung der Schülerinnen / Schüler, Begleitung zu den Bussen, Aufsicht bei Abfahrt der Busse

Sonstige Aufgaben

  • Aufräumen der Materialien im Schwimmbad, in der Turnhalle und in der Gymnastikhalle
  • Öffnen und Schließen des Sonnenschirms beim Sandkasten
  • Reinigung des Schulbusses
  • Teilnahme an Besprechungen und Konferenzen
  • Erledigung von Einkäufen
  • Übernahme von einzelnen Fahrdiensten
  • Übernahme von Verwaltungstätigkeiten z.B. Kopieren für das Sekretariat, Kuvertieren von Serienbriefen, Einsortieren von Ergänzungslieferungen, etc.

Diese Aufstellungen sind beispielhaft und können sich von den tatsächlichen individuellen Aufgaben unterscheiden.

Reguläre Arbeitszeit in Schulwochen

Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Arbeitsstunden sind u.a. innerhalb folgender Zeiten zu erbringen:

Montag *
7.45 bis 15.45 Uhr
7.30 Stunden (abzgl. 30 Minuten Pause)
Dienstag *
7.45 bis 15.45 Uhr
7.30 Stunden (abzgl. 30 Minuten Pause)
Mittwoch *
7.45 bis 15.45 Uhr
7.30 Stunden (abzgl. 30 Minuten Pause)
Donnerstag *
7.45 bis 14.00 Uhr
5.45 Stunden (abzgl. 30 Minuten Pause)
Freitag *
7.45 bis 12.30 Uhr
4.45 Stunden
Summe
 
33 Stunden
*Abweichungen sind möglich
 
 

Die verbleibenden Arbeitsstunden (6 Stunden) werden nach Bedarf und individueller Regelungen erbracht durch:

  • Begleitung von Lehrgängen und Schullandheimaufenthalten
  • Begleitung von Veranstaltungen außerhalb des Unterrichts
  • Mitwirkung bei Schulveranstaltungen
  • Mitwirkung bei Abendveranstaltungen z.B. Aufsicht bei Disco, usw.
  • etc.

Bitte beachten:
Da die Graf von Galen-Schule im gemeinsamen Unterricht von behinderten und nichtbehindeten Kindern ( Außenklassen / Integration / Inklusion) engagiert ist, können die entsprechenden Aufgaben auch außerhalb der Stammschule anfallen.

Kontakt

Graf von Galen-Schule,
Schwalbenweg 1 b, 69123 Heidelberg
Frau Brou
Telefon: 06221 776177
Fax: 06221 700231
E-Mail: verwaltung@galen-schule.de