Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Bild einer Compaxct Disc (Foto: Mechthild Stein)

Recycling von CDs und DVDs

Alte CDs und DVDs können an allen Recyclinghöfen der Stadt abgegeben werden. Dort stehen Sammelboxen in die die gebrauchten Datenträger - ohne Hülle - eingeworfen werden können. Ihre persönlichen Daten können Sie durch kräftiges Verkratzen der Oberfläche unleserlich machen.

CDs und DVDs können auch bei der Umweltberatung des BUND Heidelberg im Hauptbahnhof, Willi-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg abgegeben werden (Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr 13-16 Uhr, Di, Do 13-18 Uhr / Abgabe von CDs von Mo-Fr 10-16 Uhr möglich).

Wertvolle Scheiben

Compact Disks bestehen zum größten Teil aus dem Kunststoff Polycarbonat. Auf dieses Trägermaterial wird bei der Herstellung eine dünne Metallschicht aufgedampft, die sich beim Recycling relativ leicht ablösen lässt. Der hochwertige Kunststoff kann als Granulat leicht wieder aufbereitet und wiederverwertet werden. Das Recycling trägt dazu bei, unnötigen Müll zu vermeiden und wertvolle Ressourcen einzusparen. Nach Schätzungen des Umweltbundesamtes werden allein in Deutschland jährlich 625 Millionen alte CDs und DVDs in den Müll geworfen.


Weitere Infos

Recyclingstationen im Online-Stadtplan
Recyclinghöfe