Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Bürger- und Ordnungsamt
Zuwanderungs- und Ordnungsangelegenheiten
Bergheimer Straße 147 (Landfriedgebäude)
69115 Heidelberg
Telefon 06221 58-17520
Fax 06221 58-17900

zur Abteilungsseite

Die zwei neuen Staatsbürger Güleser Yildizli (l.) und Carlos Bernardo Rosales Perez (r.) mit Bürgermeister Wolfgang Erichson (Foto: Rothe)

Internationales Heidelberg

444 Einbürgerungen im Jahr 2016

Heidelberg ist eine internationale Stadt. Stadtbildprägend sind nicht nur die zahlreichen Gäste aus aller Welt, sondern auch die rund 45.000 Menschen aus etwa 160 Ländern, die in Heidelberg zuhause sind. Im Zuge ihrer Integrationspolitik misst die Stadt Heidelberg der Einbürgerung einen hohen Stellenwert bei. Die Stadt Heidelberg will den neuen deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern vermitteln, dass sie in Heidelberg nicht nur willkommen sind, sondern dass Menschen anderer Nationen oder Herkunft, anderer Religionen oder Kulturen als echte Bereicherung für die Stadt gesehen werden.
 
In Heidelberg macht sich 2016 der Brexit mit steigenden Einbürgerungszahlen bemerkbar: Die Zahl der Menschen, die einen deutschen Pass erhalten haben, ist im Vergleich zum Vorjahr um 10,8 Prozent gestiegen. Waren es 2015 noch 396 Einbürgerungen, so hat das Bürgeramt der Stadt Heidelberg im Jahr 2016 insgesamt 444 Urkunden ausgehändigt. Großen Anteil daran haben britische Antragstellende. 2016 sind insgesamt 44 Britinnen und Briten eingebürgert worden – in den Vorjahren hatten überhaupt keine britischen Staatsbürger Anträge gestellt.  Insgesamt leben in Heidelberg aktuell 792 Britinnen und Briten (Stand 4. Januar 2017).
  
Die Einbürgerungszahlen in Heidelberg bewegen sich seit einigen Jahren auf hohem Niveau – gemessen an der Einwohnerzahl hat Heidelberg unter den Stadtkreisen die höchste Einbürgerungsquote in Baden-Württemberg. 

Hintergrund: Einbürgerungszahlen in Heidelberg

  • 2016: 444 Einbürgerungen
  • 2015: 396 Einbürgerungen
  • 2014: 389 Einbürgerungen
  • 2013: 366 Einbürgerungen
  • 2012: 425 Einbürgerungen
  • 2011: 333 Einbürgerungen
  • 2010: 310 Einbürgerungen
  • 2009: 302 Einbürgerungen

Weitere Infos

Willkommen in Deutschland (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) (1,799 MB)