Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

AZV Heidelberg
Gaisbergstraße 7
69115 Heidelberg
Telefon 06221-58-27230, 58-27531, 58-27450

zur Website des AZV

Förderprogramm

Die Niederschlagsgebühr lässt sich durch Entsiegelung von Flächen reduzieren. Dafür vergibt die Stadt Fördergelder.

Für die verwaltungsrechtliche Umsetzung ist das Technische Bürgeramt im Amt für Baurecht und Denkmalschutz der Stadt Heidelberg zuständig.

Ansprechpartner sind
Jens Treiber 06221 58-25120 und
Doris Götz 06221 58-25720.

Fragen zur fachlichen Umsetzung beantworten im Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg:

Volker Mehring, Telefon 06221 58-45540 und
Michael Uhlig, Telefon 06221 58-18050.