Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Rathaus / Stadtverwaltung / Ämter von A bis Z / Kulturamt / Kulturdenkmale und Gedenktafeln

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kulturamt
Haspelgasse 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-33000 und 58-33010
Fax 06221 58-33490

Zur Ämterseite

Kunstwerke und Gedenktafeln

im öffentlichen Raum

(Foto: Diemer)

Kunstwerke und Gedenktafeln

im öffentlichen Raum

Heidelbergs Stadtbild ist von zahlreichen Kunstwerken und Inschriften im öffentlichen Raum geprägt. Mit Hilfe der Datenbank ist es möglich, sich durch die Stadt führen zu lassen, Details zu entdecken und Informationen zu erhalten.

Die Datenbank enthält Objekte und Inschriften, die im öffentlichen Raum wahrnehmbar sind: Über die verschiedenen Suchoptionen können die Objekte gefunden werden. Der Suche über „Straße“ liegt das amtliche Straßenverzeichnis zugrunde. Bei den Stadtteilen ist die Altstadt wegen der Fülle der Objekte in Altstadt-Ost und Altstadt-West unterteilt, die Grenze dazwischen verläuft über Klingentor, Grabengasse und Marstallstraße.

Weitere Objekte und weitere Informationen zu den bereits gesammelten Objekten werden nach bestem Wissen laufend ergänzt. Hinweise richten Sie bitte mit Quellenangaben per E-Mail an kulturamt@heidelberg.de, Stichwort: Denkmal-Datenbank.

  • Kunstobjekte
  • künstlerisch gestaltete Fassaden öffentlicher Gebäude
  • Hausmadonnen und andere Heiligenskulpturen
  • Brunnenanlagen mit und ohne künstlerische Gestaltung
  • Gedenktafeln, Gedenksteine, Gedenkinschriften (ohne Grabanlagen)
  • Inschriften und Baudatierungen bis 1800
  • Inschriften und Baudatierungen an öffentlichen Gebäuden auch nach 1800

Verschiedene Suchoptionen

Über die verschiedenen Suchoptionen können die Objekte gefunden werden. Der Suche über „Straße“ liegt das amtliche Straßenverzeichnis zugrunde. Bei den Stadtteilen ist die Altstadt wegen der Fülle der Objekte in Altstadt-Ost und Altstadt-West unterteilt, die Grenze dazwischen verläuft über Klingentor, Grabengasse und Marstallstraße.

Die Datenbank ist noch nicht vollständig.

Weitere Objekte und weitere Informationen zu den bereits gesammelten Objekten werden nach bestem Wissen laufend ergänzt. Hinweise richten Sie bitte mit Quellenangaben per E-Mail an kulturamt@heidelberg.de, Stichwort: Denkmal-Datenbank.