Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg
Hardtstraße 2
69124 Heidelberg
Telefon 06221 58-29999
Fax 06221 58-29900

Kontaktformular
Zur Ämterseite

   
Waste & cleanliness
 
Englische Flagge

Damit die Müllabfuhr an die Tonnen kommt

Der Schlüsseltresor für Behälter im Vollservice

Die Stadt bietet mit dem Vollservice an, die Abfallbehälter am Entsorgungstag an den Fahrbahnrand zur Entsorgung bereitzustellen. Wenn die Tonnen jedoch hinter verschlossenen Türen stehen, gibt es oftmals ein Problem, für die Müllmänner und -frauen an die Tonnen zu kommen. Kommt die Müllabfuhr nicht schnell in das Haus oder den Hof, bleiben die gefüllten Mülltonnen stehen, und der Ärger ist für alle Beteiligten vorprogrammiert. Das muss nicht sein. 

Hierfür bietet die Stadt eine gute Lösung: den Einbau eines Schlüsseltresors.

Der Schlüsseltresor besteht aus einem cirka sechs Zentimeter langen Metallröhrchen, das unauffällig in die Wand eingelassen wird. Darin ist der Schlüssel zu den Müllbehältern eingeschlossen. Das Tresorschloss ist nur mit einem Spezialschlüssel der Mitarbeiter der städtischen Müllabfuhr zu öffnen. 

Am Leerungstag nehmen diese den Schlüssel aus dem Tresor, leeren die Tonnen, schließen den Zugang wieder ab und legen den Schlüssel zurück.

Interesse?

Der Einbau des Schlüsseltresors erfolgt durch die Stadt Heidelberg. Er ist in der Regel auch bei denkmalgeschützten Gebäuden oder Fassaden möglich. Die aktuellen Kosten können gerne telefonisch unter 06221 58-29999 angefragt werden. Sie variieren je nach baulichen Bedingungen. 

Bei Interesse an einem Schlüsseltresor benötigen wir eine formlose, aber schriftliche Bestellung. Sie können dafür gerne das Online Bestellformular für einen Schlüsseltresor nutzen.  

Technische Informationen

  • Einbautiefe: cirka 160 Millimeter
  • Durchmesser: cirka 60 Millimeter
  • Material: rostfreies Metall