Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Entwickeln / Konferenzzentrum / Phase II: Standortsuche

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Frau Kittelberger
Heidelberg Marketing GmbH
Neuenheimer Landstraße 5
69120 Heidelberg
Telefon 06221 58-40201

Zu Heidelberg Marketing

Die Suche nach einem Standort

Phase II der Bürgerbeteiligung

In der Phase der Standortsuche gab es viele Möglichkeiten, sich zu beteiligen.

Die Bürgerinnen und Bürger konnten vom 10. November bis zum 7. Dezember 2014 eigene Standortvorschläge für ein neues Konferenzzentrum einreichen. Im gesamten Zeitraum und darüber hinaus – bis zum 22. Dezember – hatten sie außerdem die Gelegenheit, bereits eingebrachte Vorschläge zu diskutieren. Außerdem konnten sie sich über die Kriterien informieren, nach denen die Fachverwaltung die Vorschläge bewertet, und diese kommentieren.
 
Am Freitag, 14. November, fand eine öffentliche Auftaktveranstaltung zur zweiten Phase der Bürgerbeteiligung statt. Im Meriansaal der Stadthalle konnten sich Bürgerinnen und Bürger über die Standortsuche informieren, eigene Standortvorschläge einreichen und diskutieren. Die Kriterien, nach denen die Fachverwaltung alle Vorschläge bewertet, waren ebenfalls Diskussionsgegenstand.
 
Zudem war das Beteiligungsmobil „Neues Konferenzzentrum“ mit Mitgliedern des Koordinationsbeirats vom 18. bis 22. November in Heidelberg unterwegs. An zentralen Plätzen der Stadt konnten sich Bürgerinnen und Bürger informieren, sich an der Standortsuche beteiligen und Anregungen geben.
 
In einem Bürgerbüro bekamen Bürgerinnen und Bürger von der Geschäftsstelle des Koordinationsbeirats in den Räumlichkeiten der Heidelberg Marketing GmbH, Neuenheimer Landstraße 5, vom 10. November bis 5. Dezember Hilfestellung bei der Eingabe ihrer Standortvorschläge.

Alle Standortvorschläge wurden von der Fachverwaltung gesammelt und bewertet.

Sämtliche Kommentare, Meinungen, Kritikpunkte und Anregungen wurden dokumentiert und bei einer öffentlichen Bilanzveranstaltung am 27. Januar, um 18 Uhr in der Stadthalle erneut diskutiert.

Ziel war es, dem Gemeinderat im Frühjahr 2015 eine Auswahl potenzieller Standorte vorzulegen mit einer Beschlussempfehlung der Fachverwaltung zur Entscheidungsfindung.


Weitere Infos

Dokumentationen & Protokolle zur Phase II
Online-Beteiligung zur Standortfrage