Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Entwickeln / Stadtentwicklung / Stadtentwicklungsplan

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Stadtentwicklung und Statistik
Prinz Carl, Kornmarkt 1
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-21500
Fax 06221 58-48120

Zur Ämterseite

Stadtentwicklungsplan

Heidelberg 2015

Cover des Stadtentwicklungsplan 2015

Seit 1997 gibt der Stadtentwicklungsplan die Leitlinien und Ziele für die Kommunalpolitik vor. In der Präambel heißt es: „Heidelberg strebt eine Entwicklung an, die auch in Zukunft unter Bewahrung seiner unverwechselbaren Eigenart gleichermaßen sozial verantwortlich, umweltverträglich und wirtschaftlich erfolgreich ist. Es orientiert sich dabei am Ziel der regionalen und globalen Verantwortung im Sinne der Charta von Aalborg. Die mit dem Demografischen Wandel verbundenen Veränderungen werden als Chance empfunden und aktiv gestaltet. Es gilt neben der Familienfreundlichkeit für alle Generationen den Charakter einer lebendigen, kreativen und toleranten Stadt zu erhalten. Die Leitziele des Stadtentwicklungsplanes aus dem Jahr 1974 dienen dabei als Grundlage.“

Der Stadtentwicklungsplan (2,849 MB) ist damit zugleich Heidelbergs Lokale Agenda, sein Programm für eine nachhaltige Entwicklung. Regelmäßig wird über den Stand der Umsetzung der beschlossenen Leitlinien und Ziele berichtet. Der erste Umsetzungsbericht des Stadtentwicklungsplans Heidelberg 2010 "Wo stehen wir, was haben wir erreicht?" zieht eine kritische Bilanz des bis zum Anfang des Jahres 2001 Erreichten. Der Bericht liegt in einer Kurzfassung und in einer Langfassung vor.

Eine indikatorengestützte Erfolgskontrolle des Stadtentwicklungsplanes liefern der Nachhaltigkeitsbericht 2004, 2007, 2011 und 2014. Anhand weniger Messgrößen wird die Entwicklung in den einzelnen Handlungsfeldern zwischen den jeweiligen Berichtsjahren gezeigt. Diese Berichte verdeutlichen, wie intensiv die gesamte Stadtverwaltung daran arbeitet, in allen Bereichen konsequent eine nachhaltige Entwicklung umzusetzen. In allen Zielbereichen zeigten sich Verbesserungen.

Heidelberger Nachhaltigkeitsbericht 2014  (1,645 MB)

Dem Beschluss des Stadtentwicklungsplans 1997 vorausgegangen war eine gut zweijährige Debatte, an der sich viele Heidelberger/innen beteiligt hatten. In fünf Podiumsdiskussionen, die unter dem Motto „Verantwortung für die Zukunft“ standen, wurde der Diskussionsentwurf im Frühjahr 1996 auf den Prüfstand gestellt. Der gesamte Arbeitsprozess ist in den Hintergrundmaterialien dokumentiert. Auch die Teilfortschreibung wurde im Frühjahr 2006 öffentlich im Internetauftritt der Stadt Heidelberg und im stadtblatt, dem Amtsanzeiger der Stadt Heidelberg, zur Diskussion gestellt. Am 2. August 2006 beschloss der Gemeinderat einstimmig ihn mit einem Kapitel zum Demografischen Wandel fortzuschreiben. Die Präambel wurde entsprechend ergänzt und die Laufzeit von 2010 auf 2015 verlängert.


Weitere Infos

Stadtentwicklungsplan Heidelberg 2015 - Leitlinien und Ziele (2,849 MB)
Demografischer Wandel
Heidelberger Nachhaltigkeitsbericht 2014 (1,645 MB)
Publikationen zum Thema