Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Neuer Häuser-Block

in der Bahnstadt

Alle Bürger aus Heidelberg freuen sich auf den neuen Häuser-Block in der Bahnstadt.

Die Bahnstadt gehört zu Heidelberg.

Die Bahnstadt ist ein ganz neuer Stadtteil von Heidelberg.

Jürgen Odszuck steht mit anderen Besuchern in einem Klassenzimmer der neuen Grundschule. (Foto: Rothe)

Seit einiger Zeit wird dort an einem neuen Häuser-Block gebaut.

Bald ist der Häuser-Block fertig.

Der Häuser-Block steht an einem schönen Platz.

Er heißt:
Gadamer-Platz.

In dem Häuser-Block sind drei Häuser.

Die Namen der Häuser sind:

- Bildungs-Haus

- Betreuungs-Haus

- Bürger-Haus

Die Namen fangen alle mit einem B an.

Darum heißt der Häuserblock B³.

Man spricht das „Be hoch drei“ aus.

Wozu ist das B³

Im Bildungs-Haus ist eine Grundschule mit Turnhalle.

Nach den Sommer-Ferien werden die Kinder in die neue Schule gehen.

In der neuen Turnhalle können die Kinder Sport machen.

Im Betreuungs-Haus ist eine Kita.

Hier sind die kleinen Kinder.

Sie gehen noch nicht in die Schule.

Nach den Sommer-Ferien werden die kleinen Kinder in der Kita spielen.

In die Kita können 60 Kinder gehen.

Sie sind zwischen null bis sechs Jahre alt.

Die Kita und die Grundschule stehen nebeneinander.

Das ist schön.

So können die kleinen Kinder zusammen mit den großen Kindern spielen und lernen.

Im Bürger-Haus nebenan können sich die Erwachsenen treffen.

Das geht aber erst im nächsten Jahr.

Weil das Bürgerhaus noch nicht fertig ist.

Sicher zur Schule kommen

Die Kinder sollen auf ihrem Schulweg sicher zur neuen Grundschule kommen.

Auf dem Weg zur neuen Grundschule ist eine große Straße.

Sie heißt: Langer Anger.

Dort fahren Autos.

Autos sind für Kinder gefährlich.

In der großen Straße „Langer Anger“ sollen keine Autos fahren.

Deswegen gibt es dort nach den Sommer-Ferien eine Ampel.

Der Erste Bürgermeister hat sich die Baustelle angeschaut.

Der Erste Bürgermeister heißt:
Jürgen Odszuck.

Man spricht den Namen so aus:
„Jürgen Odschuck“

Jürgen Odszuck freut sich, wenn der Häuser-Block fertig ist.

Er sagt Danke zu den Leuten, die beim Bauen mitgeholfen haben.