Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Böschungen an der Brücke zwischen Eppelheim und Heidelberg-Pfaffengrund werden gerodet

Der Abriss der in die Jahre gekommenen Brücke über die A 5 zwischen Eppelheim und dem Heidelberg Pfaffengrund rückt näher. Bevor jedoch die Abrissunternehmen mit ihrer Arbeit beginnen können, werden nun nach Ende der Vegetationsperiode die Böschungen auf beiden Seiten der Brücke gerodet. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 4. Oktober, und werden voraussichtlich bis Freitag, 13. Oktober, andauern.

Als Ausgleich für die Bäume und Sträucher, die aufgrund des Brückenneubaus weichen müssen, entsteht nach Abschluss der Bauarbeiten direkt an der Brücke sowie in der Nähe des neuen Bauwerks neues Grün.

(Erstellt am 04. Oktober 2017)