Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Leben / Umwelt & Nachhaltigkeit / Nachhaltigkeit / Bildung für nachhaltige Entwicklung
Bürgermeister Wolfgang Erichson bespricht mit teilnehmenden Kindern Details des Klimaschutzplans. „Daumen hoch“, findet der Heidelberger Klimaschutz-Eisbär. (Foto: Rothe)

Kinder verabschieden Klimaschutzplan
Beim ersten Heidelberger Kinderklimagipfel diskutierten rund 200 Grundschulkinder verschiedene Aspekte des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit mit Bürgermeister Wolfgang Erichson – und einigten sich auf einen gemeinsamen Klimaschutzplan.
mehr dazu

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie
Agenda-Büro
Prinz-Carl, Kornmarkt 1
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-18000 und 58-18010
Fax 06221 58-4618000

Zur Abteilungsseite

Seite empfehlen