Startseite // Kinderbücherei // Neuigkeiten und Tipps

Medienhäppchen zum Mitnehmen

Stadtbücherei macht Appetit auf Kinderbücher

Medienhäppchen. Foto: Stadtbücherei

Während der Coronazeit ist vieles anders als gewohnt oder kann nur in reduzierter Form angeboten werden. Dies trifft auch auf den beliebten Kinder- und Jugendbereich der Stadtbücherei Heidelberg zu, in dem Spielen, Lernen und längeres Verweilen leider aktuell nicht möglich ist. Um die Enttäuschung darüber zu mildern, bietet die Stadtbücherei Eltern und Kindern in der Corona-Phase nun einen besonderen Service an: In der Kinderbücherei werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgewählte Medien liebevoll zu kleinen Paketen, den sogenannten „Medienhäppchen“, zusammengeschnürt und als Selbstbedienungsbüffet auf dem grünen Sofa angerichtet. Die kleinen Häppchen sind eine schnelle Take-Away-Lösung für all diejenigen, die vor Ort noch eine Anregung suchen. Das Büffet ist eröffnet – einfach zugreifen und ausleihen. Frei nach dem Motto „All you can read“ ist Nachschlag holen natürlich sehr erwünscht!  

Beschäftigungstipps für Kinder während der Corona-Zeit

Kindergärten und Schulen haben geschlossen, Sie sind zuhause mit dem Nachwuchs und langsam macht sich Langeweile breit? Da können wir für Abwechslung sorgen. Hier einige gute Tipps gegen den Lagerkoller, die regelmäßig aktualisiert werden:

Ideensammlungen:

Geschichten und Vorlesen – auch mehrsprachig:

Wissenschaft:

Sport:

Stöbern und Entdecken

Neuigkeiten und Tipps

Jetzt auch Tonies zum Ausleihen

Tonies. Foto: Stadtbücherei

Ab sofort bietet die Stadtbücherei Tonie-Hörfiguren für die Toniebox an. Die Stadtbücherei startet mit einem kleinen, feinen Bestand, der im Laufe des Jahres weiter ausgebaut wird. Zu entdecken gibt es Geschichten von bekannten Autoren und Sachinformationen zu beliebten Themen.
Tonies sind kleine magnetische Figuren und liefern kombiniert mit der Toniebox kinderleichten Hörspielspaß. Die Figuren werden auf der Box platziert und spielen dann das zur Figur passende Hörspiel ab. Mit den Ohren der Tonie-Box wird die Lautstärke reguliert. Vor- und zurückgespult wird durch einen leichten Klaps auf die Seite der Box.
Die Stadtbücherei startet mit 40 Tonies für das Alter von 3-7 Jahre. Ob Bobo Siebenschläfer, Bibi Blocksberg oder die Teufelskicker, für jeden ist was dabei. Wer noch keine Toniebox zuhause hat, kann sie gleich in der Kinderbücherei ausprobieren.

Ausleihbar sind die Tonies kostenlos für vier Wochen mit einem gültigen Büchereiausweis in der Kinderbücherei.

Ein Toller Hörspielspaß für die ganze Familie.


Konsolenspiele jetzt auch für Nintendo Switch

Konsolenspiele (Foto: Kempf)

Ab sofort bietet die Stadtbücherei auch Konsolenspiele für Nintendo Switch an!

Als Antwort auf zahlreiche Anfragen startet die Stadtbücherei mit einem kleinen, aber feinen Bestand, der im Laufe des Jahres weiter ausgebaut wird.

Beliebte Figuren wie Kirby, Mario und die LEGO Ninjago sorgen garantiert für den richtigen Spielspaß bei Groß und Klein.
Die Altersfreigaben der neuen Spiele liegt laut USK zwischen 0 und 12 Jahren.

Auch für die Plattformen von Playstation 4 und Xbox One bietet die Stadtbücherei wieder neue aktuelle Titel.
Ausleihbar sind die Spiele für einen Euro für vier Wochen mit einem gültigen Büchereiausweis.

Wer länger spielen möchte, kann sein Spiel bis zu zweimal kostenpflichtig verlängern.