Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg
Hardtstraße 2
69124 Heidelberg
Telefon 06221 58-29999
Fax 06221 58-29900

Kontaktformular
Kundenportal Abfallwirtschaft
Infos zur Datenschutzgrundverordnung
Abfall aktuell

Ab sofort für Heidelberger Frühjahrsputz vom 16. bis 24. März 2024 anmelden

Von Samstag, 16. März bis Sonntag, 24. März 2024, können sich Bürgerinnen und Bürger, Gruppen, Firmen und Vereine für die Sauberkeit Heidelbergs stark machen und gemeinsam ihre Stadt von herumliegendem Abfall säubern. Am Ende der Putzwoche sollen öffentliche Plätze, Schulwege, Spielplätze, Grünanlagen sowie Wald und Wiesen wieder blitzblank sein. Ab sofort können sich Interessierte zu der Putzwoche unter Telefon 06221 58-29999 oder über ein Onlineformular unter www.heidelberg.de/fruehjahrsputz anmelden, Auf der Internetseite findet man außerdem weitere aktuelle Informationen und Fotos einzelner Aktionen aus den vergangenen Jahren.

In den letzten Jahren haben sich insgesamt rund 2.500 Menschen an der stadtweiten Putzaktion beteiligt. Über 110 Kubikmeter Abfall wurden dabei eingesammelt. Die Stadt Heidelberg engagiert sich mit der Frühjahrsputzwoche an der europaweiten Kampagne „Let´s clean up Europe“. Ziel ist es, europaweit ein Zeichen gegen herumliegenden Müll zu setzen und für das Thema zu sensibilisieren.

Höhepunkte der Putzwoche

Auftaktaktion am Samstag,16. März 2024, ab 10 Uhr vor der Stadtbücherei

Los geht es am 16. März 2024 ab 10 Uhr vor der Stadtbücherei in der Poststraße 15, 69115, Heidelberg. Das Motto der Auftaktaktion ist „Den Kippen auf der Spur“. Achtlos weggeworfene Zigarettenkippen stellen aufgrund der darin enthaltenen Schadstoffe eine ernstzunehmende Umweltbelastung dar. Mit der Aktion soll auf die gravierenden Umweltfolgen von weggeworfenen Zigarettenkippen hingewiesen werden. Die Teilnehmenden werden rund um die Stadtbücherei die herumliegenden Kippen einsammeln. Gleichzeitig werden die neuen elektrischen Zigarettensauger vorgestellt.

Mitbringen müssen die Helferinnen und Helfer wetterfeste Kleidung: Die nötige Ausrüstung erhalten die Helferinnen und Helfer vor Ort. Auch für die Stärkung der Teilnehmenden mit Essen und Getränken ist gesorgt. Außerdem gibt es eine sportliche Akrobatik-Vorführung. Zum Mitputzen eingeladen sind ebenfalls die  Gemeinderäte und örtlichen Politikerinnen und Politiker.

Offenes Putzangebot in den Stadtteilen am Samstag, 23. März 2024

Geputzt wird auch eine Woche später jeweils von 10 bis 12 Uhr in den Stadtteilen Bahnstadt, Bergheim, Emmertsgrund, Rohrbach und Wieblingen. Eine Anmeldung zu den Aktionen ist nicht notwendig. Auch hier werden die Helferinnen und Helfer mit allem Nötigen versorgt. Die Treffpunkte werden noch bekannt gegeben.

Familientag in Wald, Wiese und Weinberg am Sonntag, 24. März 2024

Die städtische Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ lädt am 24. März 2024 alle Interessierten ein, die Natur von Unrat zu befreien. Wald- und Umweltexperten von Stadt, Vereinen und anderen Einrichtungen begleiten die Veranstaltungen inhaltlich. Sie erläutern viele spannende Themen zu den Heidelberger Naturräumen. Die nötige Ausrüstung gibt es ebenfalls vor Ort, zum Abschluss ist eine leckere Stärkung vorbereitet. Geputzt wird jeweils von 10 bis 12 Uhr in Ziegelhausen rund um den Köpfel, in Rohrbach entlang des Erlebniswanderwegs Wein und Kultur und auf dem Königstuhl auf dem Walderlebnispfad.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen findet man unter www.heidelberg.de/fruehjahrsputz. Hier kann man sich zu den einzelnen Veranstaltungen auch anmelden.