Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft
Haus der Wirtschaftsförderung, Heiliggeiststraße 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-30000 und -30001
Fax 06221 58-30010

Zur Ämterseite

Science in the City: Biorobotik hautnah erleben

Wissenschaft zum Mitmachen und Anfassen für eine begrenzte Zeit und an wechselnden Orten ist das Konzept von „Science in the City“. Im Juli gibt es eine neue Auflage des Pop-up-Science-Projektes. Vom 5. bis zum 16. Juli zieht das ARIES Labor am Institut für Technische Informatik der Universität Heidelberg in das Ladenlokal in der Hauptstraße 180 am Marktplatz. Das Team rund um Prof. Dr. Lorenzo Masia lässt sich bei der Forschung zur Biorobotik über die Schulter schauen.

Ein Plakat zeigt die wichtigsten Daten sowie Bilder von Menschen, die Robotik tragen.
Science in the City bietet Einblicke in die Biorobotik. (Plakat: Stadt Heidelberg)

Wie können sogenannte Exosuits uns im Alltag unterstützen? Wie wird diese Technik in der Rehabilitation eingesetzt oder in bestimmten Berufssparten? Wie funktioniert tragbare Robotik, die mitdenkt? Das erfahren Besucherinnen und Besucher in Live-Demos. Die Öffnungszeiten sind dienstags bis samstags von 11 bis 19 Uhr.

„Science in the City“ ist eine Initiative des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft in Kooperation mit Heidelberger Wissenschaftseinrichtungen und dem Dezernat#16, das durch die Heidelberger Dienste gGmbH betrieben wird. Die bisherigen „Science in the City“-Projekte zeigten Forschung der  astronomischen Einrichtungen in Heidelbergs sowie des Deutschen Krebsforschungszentrums.

(Erstellt am 30. Juni 2022)