Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Personal- und Organisationsamt
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-11000
Fax 06221 58-11990

Zur Ämterseite

Freiwillige/r im Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Die Feuerwehr Heidelberg bietet einen Einsatz zum 01. September 2019 als
Freiwillige/r im Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie sollen die Freiwillige Feuerwehr Heidelberg unter anderem in folgenden Bereichen unterstützen:

  • Pflege der Einsatzfahrzeuge
  • Unterstützung bei der Geräteprüfung von Feuerwehreinsatzgeräten der Feuerwehr und hier vornehmlich der Freiwilligen Feuerwehr
  • Inventarverwaltung der Geräte
  • Unterstützung bei der Pflege und Instandhaltung der Dienst- und Schutzkleidung der Freiwilligen Feuerwehr
  • Praktische Lehrgangsorganisation und -vorbereitung für die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr, der Jugendfeuerwehr, der Ehrenabteilung sowie des Musikzugs
  • Fahrdienste / Botenaufträge / Besorgungsfahrten
  • Pflege der Einsatzfahrzeuge

Diese Aufstellung ist beispielhaft und kann sich von den tatsächlichen individuellen Aufgaben unterscheiden.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Truppmann/frau-Ausbildung bzw. Bereitschaft feuerwehrspezifische Seminare zu absolvieren erwünscht
  • Fahrerlaubnis der Klasse B (Klasse C wünschenswert)
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Eigeninitiative und gerne im Team arbeiten

Arbeitszeit

Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden und ist überwiegend zu den üblichen Bürozeiten zu erbringen. Die Gleitzeitregelung der Stadt Heidelberg findet Anwendung. 

Arbeitsort

Feuerwache der Berufsfeuerwehr, Baumschulenweg 4, 69124 Heidelberg.

Unser Angebot

Wir verfügen über einen modern ausgestatteten Fahrzeug- und Gerätepark, um uns anforderungs- und bedarfsgerecht auf verschiedene Brand- und Notfallsituationen einstellen und reagieren zu können.

Über die 12-monatige Dauer des Bundesfreiwilligendienstes erhalten Sie fachliche und persönliche Anleitung und Betreuung sowie ein monatliches Taschengeld.

Ihre Bewerbung und Kontakt

Haben Sie Interesse? Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Laick 06221/58-21060 (Abt. Technik) oder Herrn Schlechter 06221/58-21020 (Abt. Einsatz).

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 22. Mai 2019 an:
 
Feuerwehr Heidelberg
Baumschulenweg 4
69124 Heidelberg