Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Blüte eines Purpur-Sonnenhutes (Foto: Mechthild Stein)

"Kurpfälzer Erden"

Konsequent für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Seit 2005 werden im Kompostwerk in Wieblingen aus den Heidelberger Bioabfällen hochwertige Erden für den Hobby- und Profi-Gartenbau hergestellt; die Stadt kooperiert hierzu mit der Firma Humus- und Erden Kontor. Die Erden sind unter dem Begriff „Kurpfälzer Erden“ in allen Recyclinghöfen, bei der Gärtnerei Lenz (Gewann Fischpfad 4, Handschuhsheim) und beim Baustoffhandel Näher (In der Gabel 10, Wieblingen) erhältlich. 

Das Kompostwerk Wieblingen geht mit den Kurpfälzer Erden einen konsequenten Weg für den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit, indem die Kurpfälzer Erden nur einen geringen Torfanteil enthalten. Die Erden haben eine sehr gute Co²-Bilanz, da die Inhaltsstoffe – wie der Heidelberger Qualitäts-Kompost, aber auch die Zuschlagstoffe – aus der Region kommen und im Kompostwerk Heidelberg produziert werden. So entfallen lange Transportwege und die Moore werden geschont.

Die Erden sind als Sackware erhältlich:

  • in den städtischen Recyclinghöfen (Im Recyclinghof Wieblingen bitte vorher anrufen unter 06221 58-29622)
  • bei der Gärtnerei Lenz, Gewann Fischpfad 4, in Handschuhsheim,
    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr
  • beim Baustoffhandel Näher, In der Gabel 10, in Wieblingen.
    Öffnungszeiten von März bis Oktober: Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr;
    Öffnungszeiten von November bis Februar: Montag bis Freitag von 7:30 bis 17 Uhr, Samstag von 8:30 bis 12:30 Uhr

Die Erden sind in Kunststoffsäcken verpackt. Für kleinere Mengen stehen jedoch geeignete Mitnahmemöglichkeiten zur Verfügung. Größere Mengen können direkt im Kompostwerk Wieblingen angefragt werden. Sprechen Sie uns an: Telefon 0172 7598525 oder 06221 58-29622. Wir liefern Ihnen die Erden auch nach Hause.

Kurpfälzer Qualitäts-Kompost

  • zur Bodenverbesserung und Düngung im Garten
  • belebt den Boden und ernährt die Pflanzen stetig und harmonisch
  • nach Ausbringung oberflächlich einarbeiten
  • zur Düngung von Rasenflächen geeignet
  • zum Pflanzen: immer mit Erde mischen
  • aus der Region mit RAL-Gütezeichen 251, in der Absiebung 0 - 10 mm

Ausführlichere Informationen gibt das Produktblatt zum Kurpfälzer  Qualitäts-Kompost (249,9 KB)

Preise
1 Tonne lose Ware
35,20 Euro
Verkaufsstellen
- Recyclinghof Wieblingen
- Gärtnerei Lenz, Gewann Fischpfad 4, in Handschuhsheim (1,50 Euro je 15-Liter-Sack)

Kurpfälzer Premium-Blumenerde

  • hochwertige Blumenerde mit organischen Langzeitdüngern
  • zum Ein- und Umtopfen aller Blüh- und Grünpflanzen drinnen und draußen
  • zum Setzen junger Gemüsepflänzchen
  • auch für dekorative Grabpflege geeignet (Naturschwarz)
  • nicht für Moorbeetpflanzen

Ausführlichere Informationen gibt das Produktblatt zur Kurpfälzer Premium-Blumenerde (226,5 KB)

Preise
20-Liter-Sack
3,95 Euro
40-Liter-Sack
7,50 Euro
Verkaufsstellen
- Alle Recyclinghöfe
- Gärtnerei Lenz, Gewann Fischpfad 4, Handschuhsheim
- Baustoffhandel Näher, In der Gabel 10, Wieblingen

Kurpfälzer Balkon- und Kübelpflanzenerde

  • gebrauchsfertig mit organischen Langzeitdüngern
  • zum Bepflanzen von Balkonkästen und Schalen – besonders für Geranien und Petunien
  • zum Ein- und Umtopfen von Kübelpflanzen auf Balkon und Terrasse
  • speichert besonders gut das Gießwasser
  • nicht für Moorbeetpflanzen

Ausführlichere Informationen gibt das Produktblatt zur Kurpfälzer Balkon- und Kübelpflanzenerde (272,2 KB)

Preise
40-Liter-Sack
7,50 Euro
1 Tonne lose Ware
148,60 Euro
Verkaufsstellen
Sackware
Lose Ware
- Alle Recyclinghöfe
- Recyclinghof Wieblingen
- Gärtnerei Lenz, Gewann Fischpfad 4, Handschuhsheim
 

Kurpfälzer Premium-Pflanzerde

  • Spezialerde für das Pflanzbeet und Pflanzloch im Freiland
  • für starkzehrende Stauden, Rosen, Erdbeeren und Gemüse
  • für die Pflanzung von Obst- und Ziergehölzen (1:1 mit Boden mischen)
  • Kulturboden für Kleingewächshäuser
  • nicht für Moorbeetpflanzen

Ausführlichere Informationen gibt das Produktblatt zur Kurpfälzer Premium-Pfanzerde (307,6 KB)

Preise
40-Liter-Sack
7,50 Euro
1 Tonne lose Ware
103,00 Euro
Verkaufsstellen
Sackware
Lose Ware
- Alle Recyclinghöfe
- Recyclinghof Wieblingen
- Baustoffstoffhandel Näher, In der Gabel 10, Wieblingen
 
- Gärtnerei Lenz, Gewann Fischpfad 4, Handschuhsheim
 

Kurpfälzer Gartenerde

  • als Mutterbodenersatz im Freiland
  • als Basis für die Raseneinsaat
  • hoher Nährstoffgehalt
  • Ausbringung unmittelbar vor der Bepflanzung
  • nicht für Moorbeetpflanzen

Ausführlichere Informationen gibt das Produktblatt zur Kurpfälzer Gartenerde (316,1 KB)

Preise
1 Tonne lose Ware
28,90 Euro
Verkaufsstellen
- Recyclinghof Wieblingen

Kurpfälzer Edelmulch

  • dekoratives Mulchmaterial (reine Kiefernrinde)
  • Absiebung 10 - 40 cm
  • zum Abdecken von Staudenbeeten, Ziergehölzpflanzungen und als Spielplatzbelag
  • vermindert Unkrautaufwuchs und Erosionsschäden
  • als Winterschutz für empfindlichen Kulturen
  • empfohlene Schichthöhe 4-7 cm, alle 2 bis 4 Jahre erneuern
Preise
40-Liter-Sack
7,50 Euro
1 Tonne lose Ware
103,00 Euro
Verkaufsstellen
Sackware
Lose Ware
- Alle Recyclinghöfe
- Recyclinghof Wieblingen