Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Zeitstrahl Mark-Twain-Village und Campbell Barracks

Meilensteine der Entwicklung

11. Mai 2019

„Wir, die Südstadt“ - Familientag rund um „DEN ANDEREN PARK“ – Aktionen zum Tag der Städtebauförderung

„Wir, die Südstadt“ ist das Motto eines bunten Familientags am Samstag, 11. Mai 2019, auf der Konversionsfläche Mark-Twain-Village in der Südstadt. Anlässlich des bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ machten Bewohnerinnen und Bewohner, Nutzerinnen und Nutzer sowie Akteurinnen und Akteure des Stadtteils das Flair der neuen Südstadt erlebbar. 

mehr dazu


25. März 2019

Rund drei Millionen Euro aus der Städtebauförderung fließen nach Heidelberg

Das Land Baden-Württemberg und der Bund hat den Städten und Gemeinden im Südwesten insgesamt rund 257,4 Millionen Euro für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen bewilligt – und rund drei Millionen Euro davon fließen nach Heidelberg.


3. Dezember 2018

Herzstück der neuen Südstadt: Bauarbeiten für DER ANDERE PARK starten im Juni

„DER ANDERE PARK“ wird das neue Herzstück der Südstadt. Auf rund fünf Hektar entstehen auf den ehemaligen Campbell Barracks in den kommenden Jahren hochwertige Grün-, Frei- und Spielflächen. Sie verknüpfen und verbinden verschiedene Orte des Wissens im Areal – dazu zählen das Kultur- und Veranstaltungshaus Karlstorbahnhof, ein Kreativwirtschaftszentrum, das Mark Twain Center für Geschichte und Gegenwart der transatlantischen Beziehungen und das neue Bürgerzentrum in der ehemaligen Chapel. Im Juni 2019 soll mit den Arbeiten begonnen werden, die Fertigstellung ist für Dezember 2020 geplant. 


23. Mai 2018

Land fördert Sanierung der Mark-Twain-Halle in der Südstadt

Die Sporthalle auf der Konversionsfläche Mark-Twain-Village in der Südstadt wird saniert, damit Heidelberger Vereine diese künftig für ihr Training nutzen können. Das baden-württembergische Ministerium für Kultus, Jugend und Sport hat angekündigt, die Maßnahme der Stadt Heidelberg mit 232.500 Euro im Rahmen der kommunalen Sportstättenförderung zu unterstützen.


4. Juni 2018

Das ehemalige Mark Twain Village und die Campbell Barracks von oben. (Foto: Klaus Venus)

Konversion Südstadt: „Wir nähen hier den Stadtteil wieder zusammen“

Teile der ehemaligen Campbell Barracks und des Mark-Twain-Village in der Heidelberger Südstadt gleichen aktuell einer Wüstenlandschaft.Bei einer Baustellenrundfahrt haben sich am Montag Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck über den Fortschritt der einzelnen Projekte informiert.

mehr dazu


23. April 2018

Internationale Bauausstellung Heidelberg: Zwischenpräsentation vom 27. April bis 8. Juli

Die Internationale Bauausstellung (IBA) Heidelberg feiert Halbzeit: Von Freitag, 27. April, bis Sonntag, 8. Juli 2018, gibt die IBA „Wissen | schafft | Stadt“ einen interessanten und spannenden Einblick in die bisherigen Projekte und blickt zugleich auf die weiteren Planungen bis zur Abschlusspräsentation im Jahr 2022 voraus.


29. Januar 2018

Sieger des Wettbewerbs „Der andere Park“ kommt aus Zürich

Im Herzen des neuen Stadtquartiers in der Südstadt wird ein besonderes Ensemble von hochwertigen Grün- und Freiflächen entstehen – und nun steht auch fest, welcher Entwurf dafür die Grundlage bilden soll.

mehr dazu


17. November 2017

Neue Straßennamen für ehemalige US-Fläche in der Südstadt stehen fest

In den kommenden Jahren entsteht auf der über 40 Hektar großen ehemaligen US-Fläche in der Südstadt ein neues Quartier – nun stehen dafür auch die Straßennamen fest. Der Gemeinderat hat ein Vorschlagspaket der Kommission für Straßenbenennungen in seiner Sitzung am 16. November 2017 einstimmig beschlossen


3. Juli 2017

Mark Twain Center in der Südstadt: Gemeinderat stimmt inhaltlichem Konzept zu

Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Einrichtung mit internationaler Strahlkraft sind die Stadt Heidelberg und ihre Partner einen entscheidenden Schritt weiter: Der Gemeinderat stimmte in seiner jüngsten Sitzung der inhaltlichen Konzeption für das Mark Twain Center grundsätzlich zu.

mehr dazu


16. Januar 2017

Auf Campbell Barracks entstehen Vitalquartiere, Wohnungen und Solargarage

Der bundesweit tätige Immobilienentwickler BPD hat den wettbewerblichen Dialog gewonnen, den die Stadt Heidelberg für einen Teil der ehemaligen Campbell Barracks ausgeschrieben hatte.Vorgesehen sind Neubauten mit einer Gesamtfläche von 42.000 Quadratmetern sowie die Sanierung von vier Bestandsgebäuden mit 23.000 Quadratmetern Nutzfläche. Es entstehen verschiedenste Gewerbeflächen und in Summe rund 200 Wohneinheiten.

mehr dazu


1. Dezember 2016

Bund würdigt Projekt „Grünes Band des Wissens“ auf der Konversionsfläche Campbell Barracks

Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks hat am Mittwoch, 30. November 2016, in Berlin das geplante Projekt „Grünes Band des Wissens“ auf der Konversionsfläche Campbell Barracks in der Südstadt als „Nationales Projekt des Städtebaus“ ausgezeichnet. Damit verbunden sind Fördermittel in Höhe von 5,9 Millionen Euro.


10. Oktober 2016

Entwürfe für Spiellandschaft an der Bahnlinie treffen auf breite Zustimmung

Zwei Themen standen bei einem Bürgerforum zur Entwicklung der Konversionsfläche Mark Twain Village Nord am Mittwoch, 5. Oktober, im Fokus: Zum einen Änderungen im Bebauungsplanentwurf, der nun Anfang des Jahres 2017 noch einmal öffentlich ausgelegt wird. Zum anderen die Planungen für eine Lärmschutz- und Spiellandschaft im Nordwesten des Quartiers an der Bahnlinie.

mehr dazu


27. September 2016

Heidelberger Ausbildungshaus mit 66 Zimmern in der Südstadt eingeweiht

Auf der Konversionsfläche des ehemaligen Mark Twain Village in der Südstadt wurde ein ehemaliges Wohn- und Bürogebäude der US-Armee umgebaut, um jungen Frauen und Männern während ihrer schulischen oder dualen Ausbildung günstigen Wohnraum zur Verfügung zu stellen.

mehr dazu


26. September 2016

Ehemalige Chapel in Mark Twain Village wird Bürgerzentrum

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 21. Juli 2016, einstimmig beschlossen, dass die Chapel künftig als Bürgerzentrum genutzt wird. Die Chapel ist die ehemalige Kirche in Mark Twain Village (MTV) an der Kreuzung Römerstraße/Rheinstraße in der Südstadt.

mehr dazu


2. Mai 2016

Bürgerforum Campbell Barracks: 120 Besucher diskutierten über drei Entwürfe

Die Campbell Barracks in der Heidelberger Südstadt bekommen ein neues Gesicht. Wie die städtebaulichen Konturen aussehen könnten, haben sich rund 120 Besucherinnen und Besucher bei einem Bürgerforum am Mittwoch, 27. April 2016, in der Turnhalle der Pestalozzischule erläutern lassen.


15. Dezember 2015

Ehemalige Army-Fläche in der Südstadt gehört ab 1. Januar der Stadt und ihren Partnern

Mit der symbolischen Übergabe der Schlüssel für das Mark Twain Village und die Campbell Barracks – dem ehemaligen US Army-Hauptquartier für Europa – haben die Stadt Heidelberg, die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und das Heidelberger Bündnis für Konversionsflächen/MTV Bauen und Wohnen GmbH am Dienstag, 15. Dezember, die Übergabe der Konversionsfläche besiegelt.

mehr dazu


29. September 2015

Campbell Barracks: Passgenaue Lösungen für das Entwicklungsband

Eine Nord-Süd-Achse mit großer Aufenthaltsqualität: Das ist ein zentraler Bürgerwunsch für die Flächen westlich des Paradeplatzes. Der wettbewerbliche Dialog Campbell Barracks soll hierfür städtebauliche Lösungen liefern.


13. April 2015

Heidelberg will deutsch-amerikanischen Beziehungen ein neues Zentrum widmen

Die Stadt Heidelberg plant ein Museum zur Dokumentation und Pflege der deutsch-amerikanischen Beziehungen auf dem Areal der Campbell Barracks in der Südstadt. Die Einrichtung soll den Namen „Mark Twain Center“ tragen und ihre Heimat im Keyes-Building, der ehemaligen Kommandantur an der Römerstraße, sowie dem angrenzenden Eddy-House, der ehemaligen Kommandeursvilla, finden.

mehr dazu


5. Dezember 2014

Ausstellung der städtebaulichen Konzepte für Mark Twain Village Nord eröffnet

Die neue Südstadt nimmt weiter Konturen an. Die Stadt Heidelberg präsentiert bei einer Ausstellung in der ehemaligen Kommandeursvilla jetzt fünf städtebauliche Entwürfe für den Bereich Mark Twain Village Nord – also das Gebiet südlich der Feuerbach- und nördlich der Rheinstraße zu beiden Seiten der Römerstraße.

mehr dazu


11. April 2014

"Ein Meilenstein für die Konversion": Gemeinderat gibt grünes Licht für den Masterplan Südstadt

Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 10. April 2014, dem Masterplan Konversion Südstadt mit breiter Mehrheit zugestimmt. Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner dankte dem Gemeinderat für dieses klare Signal.

mehr dazu


24. Februar 2014

Konversion Südstadt: 70 Prozent der Wohnungen als preiswerter Wohnraum

Die Stadt Heidelberg stellt beim 5. Bürgerforum Konversion Südstadt am kommenden Dienstag, 25. Februar 2014, den jüngsten Planungsstand für die ehemaligen Militärflächen vor. Die Stadtverwaltung hat in den vergangenen Monaten einen sogenannten Masterplan erarbeitet.


6. Februar 2014

Öffentliche Begehung der Campbell Barracks

Dank der Unterstützung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) besteht für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, die Konversionsfläche Campbell Barracks (Konversion Südstadt) im Vorfeld des Ende Februar stattfindenden Bürgerforums zur Südstadt zu begehen. 

mehr dazu