Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Airfield in den Sommermonaten als Freizeitfläche nutzen

Freiraum für Kinder, Jugendliche und Familien

Die Stadt Heidelberg öffnet ab 16. Juli bis zum Ende der Sommerferien an insgesamt neun Wochenenden den ehemaligen Flugplatz der US-Army – das sogenannte Airfield. Familien können dort in der Zeit etwa Inline skaten, picknicken oder Drachen steigen lassen. Während der gesamten Zeit sorgt die Stadt gemeinsam mit ihrer Tochtergesellschaft Heidelberger Dienste für ein kleines Gastronomieangebot sowie Sanitäranlagen vor Ort. 

Öffnungszeiten

Bis zum 11. September ist das Airfield an folgenden Tagen geöffnet

  • Samstag 10 bis 18 Uhr
  • Sonntag 10 bis 18 Uhr
  • Pumptrack: Montag bis Freitag von 10.30 bis 15 Uhr

Drachensteigen und Heidelberg-Quiz

Das Büro „Junges Heidelberg“ organisiert während der Sommerferien Drachensteige-Wettbewerbe sowie ein Heidelberg-Quiz für Kinder und Jugendliche vor Ort. An insgesamt fünf Tagen im August können Teilnehmende unter anderem Eisgutscheine gewinnen. Wichtig ist nur, dass die Jugendlichen mit ihrem eigenen Drachen beim Wettbewerb antreten. An folgenden Tagen finden die Veranstaltungen statt:

  • Dienstag, 2. August 2022, 14 bis 15.30 Uhr, Heidelberg-Quiz für Jugendliche: „Wie gut kennst du deine Stadt?“ 
  • Donnerstag, 4. August 2022, 14 bis 15.30 Uhr, Heidelberg-Quiz für Jugendliche: „Wie gut kennst du deine Stadt?“ 
  • Montag, 8. August 2022, 10.30 bis 12 Uhr, Drachensteig-Wettbewerb für Kinder 
  • Mittwoch, 17. August 2022, 14 bis 15.30 Uhr, Drachensteig-Wettbewerb für Kinder
  • Freitag, 19. August 2022, 10.30 bis 12 Uhr, Heidelberg-Quiz für Jugendliche: „Wie gut kennst du deine Stadt?“

Pumptrack als besonderes Highlight

OB Prof. Dr. Eckart Würzner fährt auf dem Rad auf dem Pumptrack
Gemeinsam mit Jugendlichen drehte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner selbst einige Runden auf dem Pumptrack auf dem Airfield. (Foto: Rothe)

In Zusammenarbeit mit dem Sportkreis Heidelberg und weiteren Partnern gibt es auch einen Pumptrack, der mit dem Mountainbike oder anderen geeigneten Fahrrädern befahren werden darf. Es gilt eine Helmpflicht. Der Pumptrack wird bis zu den Sommerferien an bestimmten - noch festzulegenden - Tagen wetterabhängig geöffnet. Aktuelle Infos gibt es unter www.pumptrack-hd.de. Während der Sommerferien ist der Track bei gutem Wetter zusätzlich immer werktags von 10:30 bis 15 Uhr geöffnet, um den Kindern und Jugendlichen, die zuhause sind, eine spontane Freizeitmöglichkeit zu bieten.
 

Anreise: Am besten mit dem Fahrrad

Anreise zum Airfield am besten mit dem Fahrrad. (Grafik: Stadt Heidelberg)

Die Stadt empfiehlt die Anreise zum Airfield mit dem Fahrrad oder ÖPNV (nächstgelegene Haltstelle ist Steinhofweg oder Im Dornbusch/Linie 34). Vor Ort befindet sich auch eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen am Diebsweg.