Arbeiten Sie in einer der schönsten Städte Deutschlands. Gestalten Sie die Zukunft der modernen Stadtverwaltung Heidelberg aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und verstärken zum nächstmöglichen Zeitpunkt das Sachgebiet Protokoll im Referatsbereich Sitzungsdienste im Referat des Oberbürgermeisters als

Leiterin / Leiter Protokollmanagement (m/w/d)

mit der Projektverantwortung für den Einsatz neuer Technologien (KI) 

Vollzeit | unbefristet | Besoldungsgruppe A10g LBesGBW beziehungsweise Entgeltgruppe 9c TVöD-V | Die Stelle ist grundsätzlich teilbar

Für Beamtinnen und Beamte in der Laufbahn des mittleren, nichttechnischen Dienstes besteht die Möglichkeit des Aufstiegs in den gehobenen Dienst. Je nach Entwicklung und Ausgestaltung des Aufgabenbereichs ist eine Perspektive nach Besoldungsgruppe A11 LBesGBW beziehungsweise Entgeltgruppe E10 TVöD-V möglich

Blick in den alten Rathaussaal mit Bestuhlung für die Gemeindratssitzungendn

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie übernehmen die Supervision über die Protokollführung im Gemeinderat, Haupt- und Finanzausschuss, Konversionsausschuss und in den Bezirksbeiräten und beraten die ausschussbetreuenden Fachämter
  • Sie protokollieren bei Bedarf in den oben genannten Sitzungen
  • Sie steigern die Effektivität des Sachgebietes durch den Einsatz neuer Technologien
  • Sie bringen den bereits gestarteten Prozess zum Einsatz von KI in der Protokollführung aktiv voran (Projektmanagement)
  • Sie leiten das Sachgebiet mit derzeit vier Mitarbeitenden und sind Ansprechperson bei rechtlich komplexen Sachverhalten

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter beziehungsweise als Beamtin/Beamter im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder einen vergleichbaren Abschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Sie verfügen alternativ über einen Abschluss als Bachelor of Arts – Public Management, als Diplom-Verwaltungswirtin/Diplomverwaltungswirt, als Verwaltungsfachwirtin/Verwaltungsfachwirt oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und sind in der Lage, auch komplexe Sachverhalte rechtssicher und für alle verständlich festzuhalten
  • Sie verfügen über eine hohe Schriftsprach-Kompetenz und sind mit den gängigen Office-Programmen bestens vertraut und können diese sicher anwenden.
  • Sie interessieren sich für die Kommunalpolitik und besitzen ein hohes Maß an politischem Fingerspitzengefühl.
  • Sie sind bereit, abendliche Sitzungstermine beziehungsweise bei Bedarf auch Sitzungstermine am Wochenende wahrzunehmen
  • Sie sind gegenüber neuen Technologien aufgeschlossen und wollen diese auch bei Ihrer Arbeit nutzen und voranbringen
  • Sie sind eine engagierte Person mit hoher sozialer und persönlicher Kompetenz, die auch schwierige Situationen zu meistern weiß

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise einem sicheren, konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz sowie einer fairen und pünktlichen Bezahlung.
  • Vereinbaren Sie Familie, Beruf und Karriere, nehmen Sie an umfangreichen Fortbildungs- und Personalentwicklungsangeboten teil und nutzen Sie in aktiven Pausen
    gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen kostenlose Sportangebote.
  • Für die entspannte Fahrt ins Büro nutzen Sie das von der Stadt Heidelberg bezuschusste Deutschlandticket mit einem aktuellen Eigenanteil von lediglich 9,80 Euro pro Monat
  • Weitere Vorteile können Sie unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin entdecken.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 03. März 2024.
 
Für weitere Informationen können Sie sich gerne an Herrn Stefan Lenz, Leiter Referatsbereich Sitzungsdienste, unter Telefon 06221 58-10020 oder beim Personal- und Organisationsamt an Herrn Feichtinger unter Telefon 06221 58-11037 wenden.
 
Bei uns sind alle Talente unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Logo der Charta der Vielfalt
Logo der Stadt Heidelberg