Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Rathaus / Verfahrensbeschreibung
Logo www.service-bw.de - Ihre Verwaltung im Netz

Die Inhalte auf diesen Seiten stammen vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg und werden automatisch synchronisiert.

Aufgrund technischer Umstellungen im Verantwortungsbereich des Innenministeriums ist die Funktionalität dieser Seiten derzeit beeinträchtigt. Das Innenministerium arbeitet an einer Lösung. Wir bitten um Verständnis.

Sie wollen ein Gewerbe anmelden oder haben eine Frage zum Kindergeld oder Ihrer Rente? Hier finden Sie die passenden Informationen.

Verfahrensbeschreibungen

Jugendkulturpass

Kultur zu kleinen Preisen bietet der Jugendkulturpass. Für drei Euro im Jahr erhalten Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren Preisermäßigungen für Theater, Kino, Konzerte und viele andere kulturelle Angebote. Initiiert wurde das Projekt vom Jugendgemeinderat.

Vergünstigungen gibt es bislang bei:

  • Kinos:
    Gloria/Kamera/ Studio Europa
    montags auf den regulären Kino-Eintrittspreis zwei Euro Ermäßigung;
     
  • Theater und Philharmonisches Orchester der Stadt Heidelberg
    für Theateraufführungen und Konzerte gilt der Schülergruppen-Einzelpreis
     
  • Volkshochschule
    25 Prozent Ermäßigung auf alle Kurs- und Seminarpreise;
     
  • Villa Nachttanz
    Passinhaber unter 18 Jahren erhalten 50 Prozent Ermäßigung, über 18-Jährige eine Ermäßigung von 50 Cent;
     
  • Zimmertheater
    montags bis freitags gibt es drei Euro Ermäßigung auf den normalen Eintrittspreis;
     
  • Kurpfälzisches Museum
    für den Eintritt ins Museum und in Sonderausstellungen gilt der jeweils günstigste angebotene Preis;
     
  • Kulturfenster
    zur normalen Ermäßigung gibt es noch einmal 15 Prozent Preisabzug auf Karten;
     
  • Karlstorbahnhof
    Abendkasse zu Vorverkaufspreisen, ein Euro Ermäßigung bei Veranstaltungen ohne Vorverkauf.

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren

Verfahrensablauf

Wer den Jugendkulturpass erwerben will, muss zwischen 14 und 20 Jahre alt sein, in Heidelberg wohnen oder hier zur Schule gehen.

Erforderliche Unterlagen

Ein Antragsformular gibt es in den Bürgerämtern. Schüler/innen, die nicht in Heidelberg wohnen, müssen einen Schülerausweis oder eine Schulbescheinigung vorlegen. Für den Jugendkulturpass wird ein Passbild benötigt. Bei Antragsstellung wird die E-Mail-Adresse der Jugendlichen aufgenommen. So ist gesichert, dass die Passinhaber via Newsletter des Jugendgemeinderates regelmäßig Infos zu den Angeboten der beteiligten Kulturinstitutionen erhalten.

Kosten

Der Jahresbeitrag beträgt drei Euro.

Freigabevermerk

Stadt Heidelberg - 04.12.2006