Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kulturamt
Haspelgasse 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-33000 und 58-33010
Fax 06221 58-33490

Zur Ämterseite

Auftakt Kunst!

Auftakt Kunst!

Heidelberger Künstlerinnen und Künstler zeigen aktuelle Werke

Ohne Kunst und Kultur wird es still. Das spüren nicht nur die Heidelberger Künstlerinnen und Künstler, sondern auch die Heidelberger Bürgerinnen und Bürger schmerzlich.

Darum präsentieren 100 freischaffende Heidelberger Künstlerinnen und Künstler bei "Auftakt Kunst!" zum Jahresbeginn 2021 ihrem Publikum ihre aktuellen bzw. neuen Werke. 100 Kunstwerke und künstlerische Visionen aus allen Spartungen und Gattungen: Ob Glasbläserei oder japanische Trommeln, ob Fotograf oder Tänzerin, ob Cyber-Punk oder Übersetzerin, ob Modemacherin oder Musikproduzent, ob Poetry Slammer oder Tenor – auf dieser virtuellen Bühne der Heidelberger Kunstszene ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei! 

„Auftakt Kunst“ versteht sich als Geschenk an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidelberg – und als Signal für die Unabdingbarkeit von Kunst und Kultur. Lassen Sie sich überraschen!

Die Videos aufrufen

100 Kurzfilme aller Sparten sind verfügbar. (Collage: Stadt Heidelberg)
100 Filme aller Sparten (Collage: Stadt Heidelberg)

Für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets:

Für eine zügige Darstellung der umfangreichen Inhalte am besten direkt den Kanal "Auftakt Kunst!" auf YouTube öffnen.

Für stationären PC und Laptop:

Hier geht´s weiter zu den 100 Videos zum "Auftakt Kunst!" auf den Seiten der Stadt Heidelberg.

Zum Hintergrund von "Auftakt Kunst!"

Das Kulturamt der Stadt Heidelberg hatte bereits im Rahmen des ersten Lockdowns 2020 mit „Solo Fantastico“ und „CoronLine“ kurzfristig Corona-Soforthilfe-Projekte ins Leben gerufen. Diese Projekte zielten nicht allein darauf ab, weiterhin eine Bühne und damit Sichtbarkeit für die lokalen Künstlerinnen und Künstler in der Pandemie zu schaffen. Mit ihnen sollte auch die unerlässliche Verbindung zwischen der Kunst und dem Publikum ermöglicht werden, das auf die Besuche von Kulturveranstaltungen verzichten muss.

Unter dem Namen „Auftakt Kunst!“ hat das Kulturamt nun hauptberuflich freischaffende und in Heidelberg lebende Künstlerinnen und Künstler aller Sparten zum Jahreswechsel dazu aufgerufen, in Form eines Kurzvideos  ein aktuelles Werk zu präsentieren. Dieses Werk konnte in den vergangenen Wochen oder Monaten entstanden oder auch dieser Tage im Entstehen sein.
 
Aus den eingereichten 141 Einsendungen wurden 100 Videos per Losverfahren ermittelt und honoriert. Diese sind nun seit dem 23. Januar 2021 kostenfrei zugänglich, auf dieser Webseite wie auch direkt auf Youtube. Die Kurzfilme bieten einen faszinierenden wie inspirierenden Einblick in die Reichhaltigkeit und Vielfältigkeit der hiesigen künstlerischen Produktion.