Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Icon Einfache Sprache (Foto: Stadt Heidelberg)
Eine Frau und ein Mann stehen mit zwei Fahrrädern auf der Alten Brücke. Im Hintergrund ist das Schloss und die Sonne scheint. (Foto: Stadt heidelberg/ Pellner)

Heidelberg hat die meisten Fahrrad-Fahrer

Die Menschen in Heidelberg fahren sehr viel mit dem Fahrrad.

Das hat eine Studie heraus-gefunden.

Die Studie heißt:

Mobilität in Deutschland

Mobilität bedeutet:

Man bewegt sich.

Die Studie untersucht, wie sich die Menschen in Deutschland fort-bewegen.

Zum Beispiel:

  • Wie viele Menschen fahren mit dem Fahrrad?
  • Wie viele fahren mit dem Auto?
  • Wie viele fahren mit dem Bus oder der Straßen-Bahn?

Die Studie zeigt:

In Heidelberg fahren die meisten Menschen mit dem Fahrrad.

Heidelberg ist in Deutschland auf dem 1. Platz.

Das heißt:

In keiner anderen Stadt in Deutschland fahren so viele Menschen mit dem Fahrrad wie in Heidelberg.

Erster Bürger-Meister Jürgen Odszuck sagt:

„Die Menschen in Heidelberg fahren viel mit dem Fahrrad.

Das Fahrrad ist gut für die Umwelt.

Wir wollen, dass das so bleibt.

Es wird mehr Park-Plätze für Fahrräder geben.

Es wird Stationen geben, an denen man sich Fahrräder ausleihen kann.“

Heidelberg fährt umwelt-freundlich

Die Studie hat auch getestet, wie oft sich Menschen umwelt-freundlich fort-bewegen.

Das heißt:

Wie viele gehen zu Fuß?

Wie viele benutzen die Straßen-Bahn?

Die Studie zeigt:

In Heidelberg fahren sehr viele Menschen mit dem Bus und der Straßen-Bahn.

Viele gehen auch zu Fuß.

Nur wenige Menschen fahren mit dem Auto.

Das ist gut für die Umwelt.

Beim umwelt-freundlichen Fahren liegt Heidelberg auf Platz 2.

Die Stadt Freiburg ist auf Platz 1.