Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Icon Einfache Sprache (Foto: Stadt Heidelberg)
Ein Kind macht Sport auf der "Alla hopp!"- Anlage (Foto: Dittmer)

„Alla hopp!“-Anlage – Bewegung an der frischen Luft tut gut

Bald wird es wieder Frühling.

Die Tage werden länger.

Es wird langsam wieder wärmer.

Man bekommt Lust, sich an der frischen Luft zu bewegen.

Das Amt für Sport und Gesundheitsförderung bietet wieder Sportkurse an.

Die Sportkurse finden auf der „Alla hopp!“-Anlage statt.

Ab Montag, 4. März geht es los.

Die „Alla hopp!“-Anlage ist am Harbigweg in Kirchheim.

Die Sportkurse werden von Personen geleitet, die sich mit Sport und Gesundheit auskennen.

Jeder kann mitmachen.

Übungen für den ganzen Körper


Bei den Kursen gibt es ganz verschiedene Übungen.

Diese Übungen helfen, verschiedene Muskeln im Körper zu stärken.

Das ist gut für den ganzen Körper.

Der ganze Körper wird durch das Training gestärkt.

Wenn der Körper trainiert wird, geht es ihm besser.

Die Sportkurse kosten nichts.

Man muss sich nicht anmelden.

Man kann auch mitmachen, wenn ein Kurs schon angefangen hat.

Über die Kurse


Ab Montag, dem 4. März 2019, finden jede Woche Kurse auf der „Alla hopp!“-Anlage statt.

Kurse

Ab 4. März 2019 immer Montags

  • 08.45 Uhr bis 09.45 Uhr: Ein Kurs für Personen, die ein wenig mehr Erfahrung im Sportmachen haben. Sie sollten Springen, Rennen und Klettern können.
  • 10 Uhr bis 11 Uhr: „Mach mit - bleib fit“ Ein Sportkurs für Männer und Frauen.

    Alle können mitmachen, egal wie alt Sie sind.

Ab dem 12. März 2019 immer Dienstags

  • 10 Uhr bis 11 Uhr: „Integration durch Bewegung“ Jeder kann bei diesem Angebot mitmachen.

    Das Angebot ist speziell für Menschen mit Migrationshintergrund.

    Das heißt:

    Die Menschen kommen nicht aus Deutschland.

    Sie kommen aus anderen Ländern.

    Sie sprechen kein Deutsch.

    Sie sprechen andere Sprachen.

    Es soll ein Kurs sein, in dem man sich kennenlernen kann.

    Man kann voneinander lernen und zusammen sportmachen.

Ab dem 7. März immer Donnerstags

  • 18 Uhr bis 19 Uhr: „Power-Workout“ Ein Kurs für Männer und Frauen.

    Der Kurs ist für Menschen, die sich nach der Arbeit abends bewegen möchten.

Ab 18. April 2019 immer Donnerstags

  • 19.15 Uhr bis 20.45 Uhr: „Fit for Students”

    “Fit for Students” ist englisch.

    Es ist ein Sportkurs für Studenten.

Ab 8. März 2019 immer freitags

  • 10 Uhr bis 11 Uhr: „Mach mit – bleib fit“

    Ein Sportkurs für Männer und Frauen.

    Jeder kann mitmachen, egal wie alt Sie sind.

Wo trifft man sich?

Die Kursteilnehmer treffen sich vor Beginn der Kurse.

Man trifft sich am Spielpavillon auf der „Alla hopp!“-Anlage.

Folgendes sollten alle Teilnehmer mitbringen:

  • Ein Handtuch
  • Eine Gymnastikmatte
  • Bequeme Sportkleidung

Wichtig:

Der Sport findet draußen statt.

Alle Teilnehmer müssen Sportkleidung tragen, die zu jedem Wetter passt.

Beachten Sie bitte:

An Feiertagen finden die Kurse nicht statt.

Wenn der Kursleiter krank ist, finden die Kurse nicht statt.