Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Zeichen für Wählen

Mitentscheiden - Wählen gehen.

Christina Reiß ist die Behinderten-Beauftragte der Stadt Heidelberg.

Sie hat wichtige Informationen zur Bundestags-Wahl (350,7 KB) gesammelt.

Besonders für Menschen mit Behinderung.

Einfach wählen!

Heidelbergs Oberbürgermeister

Prof. Dr. Eckart Würzner lädt zur Wahl ein.

Icon Einfache Sprache (Foto: Stadt Heidelberg)

Briefwahl: So geht das!

Wahlbrief (Foto: Rothe)

Am 24. September ist Bundes-tags-wahl.

Vielleicht können Sie am Wahl-tag

nicht zur Wahl gehen.

Zum Beispiel: 
- weil Sie im Urlaub sind.
- weil Sie einen wichtigen Termin haben.

Vielleicht wollen Sie lieber von zu Hause wählen.

Sie können mit einem Brief wählen.

Das nennt man: Brief-wahl.

Einladung zur Wahl

Vor der Wahl bekommt man

einen Brief vom Wahl-amt.

Der Brief heißt: Wahl-benachrichtigung.

Die Wahl-benachrichtigung ist

eine Einladung zur Wahl.

Mit der Wahl-benachrichtigung be-stellen Sie die Unter-lagen für die Brief-wahl.

Das können Sie bis zum 22. September 2017 um 18 Uhr tun.

Das ist der Freitag vor der Wahl.

Unter-lagen für die Brief-wahl bestellen

Sie brauchen die Wahl-benachrichtigung.

Auf der Rück-seite ist ein Antrag.

Damit kann man die Unter-lagen für die Brief-wahl be-stellen.

Sie müssen den Antrag aus-füllen mit:
- Name
- Adresse
- Geburts-datum
 
Sie können sich dabei helfen lassen.

Am Ende müssen Sie unter-schreiben.

Das ist wichtig.


Sie schicken den Antrag

mit der Post an das Wahl-amt.

Das Wahl-amt schickt Ihnen dann

die Unter-lagen für die Brief-wahl.

Sie können die Unter-lagen für die Brief·wahl auch im Internet be-stellen.

Sie gehen auf die Internet-seite: www.heidelberg.de/wahlen

Dort können Sie den Antrag im Internet aus-füllen.
 
Oder Sie schreiben eine E-Mail.

Die E-Mail-adressse heißt: wahldienststelle@heidelberg.de
In die E-Mail muss man schreiben:
- Name
- Adresse
- Geburts-datum

Sie wollen mehr über die Wahl wissen?

Es gibt weitere Informationen zur Bundestags-wahl im Internet.

Die Adresse ist:
www.einfach-heidelberg.de

Dort wird auch erklärt, wie Sie die Wahl-unterlagen aus-füllen müssen.



Danke an www.einfach-heidelberg.de für die Unterstützung bei diesem Artikel.