Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Masterplan Im Neuenheimer Feld: Forum tagt öffentlich am 12. und 19. Dezember

Das „Forum Masterplan Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen“ besteht aus über 80 festen Mitgliedern, die verschiedene Einrichtungen, Institutionen und Gruppen im Neuenheimer Feld, aus den angrenzenden Stadtteilen und der Gesamtstadt sowie zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger repräsentieren. Am kommenden Donnerstag, 12. Dezember, sowie am Donnerstag, 19. Dezember, jeweils ab 18 Uhr, trifft es sich zu zwei öffentlichen Sitzungen. Die erste Sitzung am 12. Dezember findet in der Jugendherberge Heidelberg, Tiergartenstraße 5, statt, die zweite Sitzung im Dezernat 16 (Alte Feuerwache), Emil-Maier-Straße 16. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich eingeladen. Ein Rederecht haben in diesem Gremium jedoch nur die festen Forumsmitglieder.

Die Forumsmitglieder werden die vier Entwürfe der Planungsteams samt Verkehrskonzepten vertiefend behandeln. In der ersten Sitzung am 12. Dezember werden sie sich hierzu in Arbeitsgruppen zusammenfinden. Leitfrage ist, welche der vorgestellten Varianten den besten Gesamtbeitrag zu den einzelnen Themenbereichen „Städtebau“, „Mobilität“, „Freiraum“ und „Technische Infrastruktur“ liefert. Aufbauend auf den Ergebnissen ist die zweite Sitzung am 19. Dezember als Plenumssitzung geplant. Diese wird fachlich durch die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter der Entwurfsteams und der Projektträger begleitet. Die Ergebnisse des Forums werden dokumentiert und sowohl den Entscheidungsgremien im Masterplanverfahren als auch den Planungsteams übergeben.

Wie geht es weiter?

Die Beratung in den Bezirksbeiräten und den gemeinderätlichen Gremien ist für das erste Quartal 2020 vorgesehen. Voraussichtlich im Mai 2020 soll der Gemeinderat entscheiden, welche Entwürfe in der darauffolgenden Konsolidierungsphase von den Planungsteams weiter ausgearbeitet werden.

www.masterplan-neuenheimer-feld.de