Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Südländisches Flair auf den Heidelberger Wochenmärkten - mit Kurzfilm

Gemüsestand auf dem Wochenmarkt Bahnstadt (Foto: Buck)

Man sieht die Frische, schmeckt und riecht sie: die Heidelberger Wochenmärkte punkten mit regionalen und saisonalen Produkten sowie einem fast südländischen Flair auf den Plätzen im Herzen der Stadtteile. Unter bunten Markisen und Schirmen findet sich ganzjährig ein vielfältiges Warenangebot – von Obst und Gemüse, Fleisch, Fisch und Wurst bis zu Wein, Käse oder Blumen; sogar eine Knödel-Manufaktur und ein Kaffeemobil gibt es – das Angebot auf den Wochenmärkten spricht alle Sinne an.

Impressionen davon sind jetzt in einem rund zweiminütigen Kurzfilm zu sehen.

Einkauf als Erlebnis

Insgesamt fünfzehn Mal pro Woche bauen die Markthändlerinnen und -händler in verschiedenen Stadtteilen ihre Stände auf. Die hier angebotenen Waren sind meist regional, gerade das saisonale Gemüse stammt aus dem Raum Heidelberg – beispielsweise der erste Handschuhsheimer Salat, Rhabarber, Flieder oder Spargel im Frühjahr. Auch die Fisch-, Fleisch- und Wurstspezialitäten stammen zum großen Teil aus direkten Vertriebsstrukturen. Hier steht der Kunde vor echten Charakteren statt vor langweiligen Regalen – viele Kunden schätzen die Expertise der Marktleute. Raus an die frische Luft, sich eine gesunde Pause gönnen, mit Leuten aus dem Stadtteil ins Gespräch kommen oder Rezepte austauschen – ein Wochenmarkt-Besuch lohnt!

Zwei Nachmittags-Märkte und ein Blumenmarkt

Mittlerweile gibt es in Heidelberg auch zwei Nachmittags-Wochenmärkte: auf dem Friedrich-Ebert-Platz in der Altstadt (donnerstags von 15 bis 20 Uhr) und an der Kita Schwetzinger Terrasse in der Bahnstadt (freitags von 15 bis 20 Uhr). Das Nachmittagsangebot ist besonders für Berufstätige eine Gelegenheit, auch unter der Woche auf einem Wochenmarkt einkaufen zu können. Am Anatomiegarten in der Hauptstraße bietet zudem ein Blumenmarkt freitags und samstags sein buntes, duftendes Sortiment an.

Weitere Infos

Wochenmarkt-Termine in Heidelberg