Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Rathaus / Verfahrensbeschreibung
Logo www.service-bw.de - Ihre Verwaltung im Netz

Die Inhalte auf diesen Seiten stammen vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg und werden automatisch synchronisiert. Das Portal bietet die Möglichkeit, sich einen personalisierten Zugang einrichten und persönliche Dokumente sicher abzuspeichern, um sie jederzeit elektronisch verfügbar zu haben.

Sie wollen ein Gewerbe anmelden oder haben eine Frage zum Kindergeld oder Ihrer Rente? Hier finden Sie die passenden Informationen.

Leistungen

Feste und Freizeiten - Hygienevorschriften beachten

Mangelnde Hygiene bei Zubereitung und Lagerung von Lebensmitteln kann die Ursache für Lebensmittelinfektionen wie zum Beispiel Salmonellosen sein.

Vorbeugung ist der beste Schutz gegen böse Überraschungen.

Zuständige Stelle

für die Einhaltung der Hygienevorschriften: die untere Lebensmittelüberwachungsbehörde

Untere Lebensmittelüberwachungsbehörde ist,

  • wenn Sie in einem Stadtkreis wohnen: die Stadtverwaltung
  • wenn Sie in einem Landkreis wohnen: das Landratsamt
Veterinärabteilung[Stadt Heidelberg]

Persönlicher Kontakt

Klaus Zuber

Abteilungsleiter

Amtstierarzt

Telefon58-17030
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 3.10
Margit Koch

Sachgebietsleiterin Veterinärwesen

Amtstierärztin

Telefon58-17040
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 3.01
Silke Hartmann

Amtstierärztin

Telefon58-17051
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 3.09
Aufgaben

Tierseuchen und Tierschutz

Petra Schlindwein

Amtstierärztin

Telefon58-17015
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 4.01
Ute Bennemann

Amtstierärztin

Telefon58-17041
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 301
Aufgaben

Tierschutz

Viviana Grajales Robles

Amtstierärztin

Telefon58-39220
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 4.01
Iris Hofmann
Sachbearbeiterin
Telefon58-17050
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 3.09
Aufgaben

Tierseuchenrecht, Tierschutz, Lebensmittelrecht, Fleischhygiene

Petra Schindler

Sachgebietsleiterin Lebensmittelrecht

Telefon58-17111
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.09
Aufgaben

Lebensmittelrecht, Tierschutz, Tierseuchenrecht

Stella Koch

Sachbearbeiterin

Telefon58-17467
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.09
Aufgaben

Tierschutz, Tierseuchenrecht

Sascha Mahler

Sachbearbeiter

Telefon58-17450
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.08
Aufgaben

Tierseuchenrecht, Tierschutz

Nina Hoffmann
Sachbearbeiterin
Telefon58-17461
Fax58-48230
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.05
Aufgaben

Lebensmittelrecht

Manuela Möhrle

Sachbearbeiterin

Telefon58 -17466
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.05
Aufgaben

Lebensmittelrecht, Tierseuchenrecht

Ralf Buchwald

Lebensmittelkontrolleur

Telefon58-17464
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.07
Aufgaben

Boxberg, Emmertsgrund, Rohrbach, Südstadt, Weststadt

Steffen Jäger
Lebensmittelkontrolleur
Telefon58-17463
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.07
Aufgaben

Altstadt Nord, Bergheim, Bahnstadt 

Andreas Maier

Lebensmittelkontrolleur

Telefon58-17270
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.06
Aufgaben

Neuenheim, Pfaffengrund, Wieblingen, Schlierbach

Christian Stein
Lebensmittelkontrolleur
Telefon58-17462
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.07a
Aufgaben

Handschuhsheim, Ziegelhausen

Gerhard Weiß
Lebensmittelkontrolleur
Telefon58-17465
Fax58-48320
Gebäude Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg
Raum 2.06
Aufgaben

Altstadt Süd, Kirchheim

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Sie kommen außerhalb Ihres privaten Bereichs mit bestimmten Lebensmitteln direkt oder indirekt in Kontakt.

Indirekter Kontakt besteht zum Beispiel über Geschirr und Besteck bzw. auch bei der Reinigung davon.

Verfahrensablauf

In der Regel müssen Sie jede Veranstaltung, die über den privaten Bereich wie zum Beispiel ein Familienfest hinausgeht, genehmigen lassen.

Erforderliche Unterlagen

keine

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat ihn am 01.08.2019 freigegeben.