Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Rathaus / Verfahrensbeschreibung
Logo www.service-bw.de - Ihre Verwaltung im Netz

Die Inhalte auf diesen Seiten stammen vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg und werden automatisch synchronisiert. Das Portal bietet die Möglichkeit, sich einen personalisierten Zugang einrichten und persönliche Dokumente sicher abzuspeichern, um sie jederzeit elektronisch verfügbar zu haben.

Sie wollen ein Gewerbe anmelden oder haben eine Frage zum Kindergeld oder Ihrer Rente? Hier finden Sie die passenden Informationen.

Leistungen

Vergnügungsteuer

Die Vergnügungsteuer ist eine der kleinen, örtlichen Verbrauchs- und Aufwandsteuern, die eine Gemeinde durch eigenes Satzungsrecht ausgestalten kann. Sie dient zum einen der Einnahmeerzielung, zum anderen kann und darf mit dieser Steuer auch eine Eindämmung bestimmter Aktivitäten verbunden sein.

Aus Gründen der Steuergerechtigkeit wird die Vergnügungsteuer umsatzbezogen erhoben (20 % der Bruttokasse) und nicht mehr wie früher nach dem Stückzahlmaßstab. Die Steuerpflichtigen haben die Steuer selbst zu berechnen und zu bezahlen und zwar jeweils bis zum 15. des Folgemonats für das abgelaufene Quartal (sogenanntes Steueranmeldungsverfahren analog der Umsatzsteuer).

Kasse und Steuern

Persönlicher Kontakt

Heidrun Bentz

Abteilung 20.4

Telefon06221 58-14000

Leistungsdetails

Voraussetzungen

-

Verfahrensablauf

-

Erforderliche Unterlagen

-

Kosten

-

Onlineantrag und Formulare

Freigabevermerk

Stadt Heidelberg - 03.02.2009