Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Leben / Umwelt & Nachhaltigkeit / Natur & Landschaft / Fließ- und Stillgewässer

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie
Natur- und Landschaftsschutz
Prinz-Carl, Kornmarkt 1
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-18000 und 58-18010
Fax 06221 58-4618000

Zur Abteilungsseite

Fließ- und Stillgewässer

Entdolung Schlierbach (Foto: Stadt Heidelberg)
Entdolung Schlierbach (Foto: Stadt Heidelberg)

Gewässerrenaturierungen und Neuanlagen von Tümpeln und Teichen verbessern bestehende und schaffen neue Lebensräume. Beispiele hierfür sind die 1998 abgeschlossene Entdolung und naturnahe Gestaltung des Hellenbachs im Waldbereich, die Offenlegung des Schlierbach oberhalb der Kindertagesstätte Jägerpfad und die Offenlegung des Steinbachs in der Ebert-Anlage in Ziegelhausen.

Bachpatenschaften bestehen zurzeit mit dem Heidelberger Biotopschutz e.V., dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) und dem Englischen Institut (EI). Die Bachpaten kontrollieren die Gewässer und führen Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen durch, die mit dem Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie abgesprochen werden.