Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kulturamt
Haspelgasse 12
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-33000 und 58-33010
Fax 06221 58-33490

Zur Ämterseite

Stadt-Heidelberg-Stiftung

Die Stadt-Heidelberg-Stiftung wurde 1986 anlässlich der 600-Jahr-Feier der Universität Heidelberg von der Stadt Heidelberg gegründet. Die Stiftung soll die Verbindungen zwischen Universität und der Bürgerschaft Heidelbergs festigen. Zweck der Stiftung ist die Förderung geistes- und sozialwissenschaftlicher Vorhaben der Universität Heidelberg und ihrer Studierenden, Doktoranden und jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

INFO

Heidelberg-Stiftung


Die Stiftung ist in besonderem Maße an der Förderung von Vorhaben interessiert, die sich aus wissenschaftlicher Perspektive mit Fragen beschäftigen, die einen Bezug zu den Belangen der Stadt Heidelberg haben oder dazu beitragen, eine breite Öffentlichkeit über die Aktivitäten der Universität Heidelberg zu informieren. Gewährt werden zum Beispiel Zuschüsse für öffentliche Vorlesungen, Ausstellungen, besondere Veranstaltungen, Druckkosten, Fahrtkosten, Personalmittel für wissenschaftliche Projekte sowie auch Werbungsaktionen, Raummieten und Honorare für öffentliche Veranstaltungen. Auszuschließen sind Dauerförderungen von langfristigen Projekten.

Die Anträge werden über das Dezernat Forschung beim Rektorat der Universität Heidelberg eingereicht. Über die Vergabe der Fördermittel entscheidet auf Vorschlag der Universität zweimal jährlich ein Kuratorium, das sich aus Vertretern der Universität und der Stadt zusammensetzt.

Nächste Termine
Die 2. Kuratoriumssitzung der Stadt-Heidelberg-Stiftung im Kalenderjahr 2021 findet am Donnerstag, den 18. November 2021, statt.

Die Einreichungsfrist für Anträge auf Förderung durch die Stadt-Heidelberg-Stiftung 2021 ist dementsprechend:

Donnerstag, 7. Oktober 2021

Die Anträge müssen beim Forschungsdezernat der Universität Heidelberg, Seminarstraße 2, 69117 Heidelberg, eingereicht werden.