Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg
Hardtstraße 2
69124 Heidelberg
Telefon 06221 58-29999
Fax 06221 58-29900

Kontaktformular
Infos zur Datenschutzgrundverordnung
Abfall aktuell

   
Waste & cleanliness
 
Englische Flagge

Rekord beim Heidelberger Frühjahrsputz 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an stadtweiter Putzwoche

Sie waren nicht zu übersehen: 3.947 Menschen, die in orangefarbenen Westen in der Woche vom 24. bis 31. März 2019 Plätze, Grünflächen und Wege in Heidelberg von herumliegenden Abfällen gereinigt haben. Mit viel Spaß und bei frühlingshaftem Wetter, ausgerüstet mit Handschuhen, Zangen und Müllsäcken, sammelten sie über 150 Kubikmeter Abfall ein. Die Abfallwirtschaft und Straßenreinigung Heidelberg stellte die Ausrüstung zur Verfügung und entsorgte den Müll.
Hier eine paar Eindrücke von einzelnen Aktionen. 

Auftaktveranstaltung zum Frühjahrsputz mit Sportvereinen in der Bahnstadt am Sonntag, 24. März 2019

Bei der Auftaktveranstaltung am 24. März hatten sich zahlreiche Mitglieder von sechs Heidelberger Sportvereinen und dem Stadtteilverein Bahnstadt sportlich ins Zeug gelegt. Gemeinsam mit dem Sportkreis Heidelberg e.V. hatte die Stadt die Vereine zum „ploggen“ eingeladen. Während eines längeren Laufs wurden herumliegende Abfälle eingesammelt. „Ploggen“ setzt sich aus dem Wort „Joggen“ und dem skandinavischen Wort „plocka“ für „Aufheben“ zusammen. 

Beispiele aus den Stadtteilen: Putzaktionen auf dem Emmertsgrund am Samstag, 30. März

Hohe Beteiligung gab es auch beim Stadtteilputz im Emmertsgrund, in Rohrbach und in Wieblingen am 31. März. Die Bewohnerinnen und Bewohner nutzten das schöne Wetter und befreiten ihren Stadtteil von herumliegenden Unrat. Das Engagement der Teams des Stadtteilmanagements im Emmertsgrund und in Rohrbach sowie der Stadtteilverein Wieblingen sorgten für regen Zulauf. Insgesamt rund 140 Menschen waren dem Aufruf gefolgt.

Natur- und Waldputztag am Sonntag, 31. März 2019Ein voller Erfolg war auch der Waldputztag. Bei strahlendem Wetter trafen sich 150 Personen zu einem ungewöhnlichen Sonntagsausflug und sammelten Müll im Stadtwald und in den Weinbergen in Rohrbach. Mit Heidelberger Ehrenamtlichen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von „Natürlich Heidelberg“ erfuhren sie Spannendes über den Wald und die Weinberge. Gleichzeitig reinigten sie Wald, Wege und Wiesen.