Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Tag des Ehrenamtes: Qualifizierungsnetzwerk bietet interessante Angebote für Engagierte

Netzwerk aus FreiwilligenAgentur, Stadtjugendring, Sportkreis und Stadt will weiter wachsen

Am Tag des Internationalen Ehrenamtes – dem 5. Dezember 2023 – steht das bürgerschaftliche Engagement weltweit im Mittelpunkt: Auch in Heidelberg ist der Einsatz von vielen Bürgerinnen und Bürgern für das Gemeinwohl und die Mitmenschen einer der Stützen der Stadtgesellschaft. Die Stadt Heidelberg fördert und unterstützt ehrenamtliches Engagement gemeinsam mit einer Vielzahl von Partnern auf vielfältige Weise – von der Bereitstellung von Fördermitteln für gemeinnützige Vereine und Initiativen über Aktionen und Veranstaltungsformate wie dem EngagementMarkt und dem Freiwilligentag bis hin zur Ehrung von engagierten Personen und Gruppen mit der Ehrenamtsmedaille. Darüber hinaus bietet das im Mai 2023 gegründete Qualifizierungsnetzwerk aus Stadt, FreiwilligenAgentur, Stadtjugendring und Sportkreis Heidelberg mit der Internetplattform www.engagiert-in-heidelberg.de hilfreiche Informationen zu Engagement-Möglichkeiten, Aktionen, Veranstaltungen und Kontakten. Im Veranstaltungskalender finden Interessierte Qualifizierungsangebote.

Das Qualifizierungsnetzwerk soll 2024 erweitert werden. Schon jetzt können sich gemeinnützige Vereine und Organisationen mit Sitz in Heidelberg, die nicht-kommerzielle Qualifizierungsangebote und Fortbildungen für freiwillig Engagierte anbieten und Mitglied im Qualifizierungsnetzwerk werden möchten, bei der Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement und Gesellschaftliches Miteinander im OB-Referat der Stadt Heidelberg melden. Kontaktdaten sind online unter www.heidelberg.de/buergerengagement zu finden.

Die nächsten Fortbildungen für ehrenamtlich Engagierte

Alle Mitglieder des Qualifizierungsnetzwerks setzen zum Jahresbeginn ihre Fortbildungsangebote für ehrenamtlich Engagierte fort. Von Januar bis April 2024 gibt es u.a. folgende Veranstaltungen:

  • Samstag, 13. Januar 2024, 10 Uhr: Buchführung für Vereine (VHS)
  • Dienstag, 23. Januar 2024, 18.15 Uhr: Seminar zum Vereinsrecht (VHS)
  • Donnerstag, 1. Februar 2024, 18 Uhr: Nachwuchsgewinnung in Vereinen (VHS)
  • Mittwoch, 21. Februar 2024: FrühstückRunde für Freiwilligenkoordinatorinnen und Freiwilligenkoordinatoren (FreiwilligenAgentur Heidelberg)
  • Mittwoch, 21. Februar 2024: FreiwilligenCafé (FreiwilligenAgentur Heidelberg)
  • Mittwoch, 28. Februar 2024, digitale Mittagspause: Gewusst wie – Rezepte für den Umgang mit der Engagement-Datenbank (FreiwilligenAgentur Heidelberg)
  • Freitag, 19. April 2024: Fit für Vereinsführung – Vorstände miteinander im Gespräch