Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Hauptbahnhof: 160 Fahrradparkplätze entfallen vorübergehend wegen Gebäuderückbau

Am Heidelberger Hauptbahnhof entfallen ab Donnerstag, 15. Februar 2024, vorübergehend 160 Fahrradparkplätze. Betroffen ist die Fahrradabstellanlage neben der Burger King-Filiale an der Nordseite im Bereich Willy-Brandt-Platz 5. Allerdings stehen weiterhin auf der gegenüberliegenden Straßenseite, beim F+U Campus, 240 Stellplätze für Fahrräder zur Verfügung.

Der Grund für den Entfall ist der Neubau des Fahrradparkhauses mit rund 720 Stellplätzen auf der Nordseite des Heidelberger Hauptbahnhofes, der ab April 2024 startet. Dafür muss vorab das ehemalige Stellwerksgebäude zwischen Hauptbahnhof und den neuen Hotelgebäuden rückgebaut werden. Davor muss zunächst die gesamte Fläche geräumt werden. Die Bauzeit für das Fahrradparkhaus beträgt circa zehn Monate