Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Engagierte Stadt: Heidelberg im Austausch mit süddeutschen Städten

Treffen im Rathauszimmer
Bürgermeister Stefanie Jansen (Mitte) begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Regionaltreffen Süd der Engagierten Städte im Heidelberger Rathaus. (Foto: Stadt Heidelberg)

Bürgerschaftliches Engagement nimmt bei der Stadt Heidelberg einen hohen Stellenwert ein.
Im Mai 2021 wurde die Stadt gemeinsam mit der FreiwilligenAgentur, dem Stadtjugendring und dem Sportkreis Heidelberg ins bundesweite Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ aufgenommen. Das Netzwerk umfasst 100 Städte bundesweit und hat zum Ziel, die Bedingungen für bürgerschaftliches Engagement und die Beteiligung vor Ort zu verbessern und sich im Netzwerk der Städte auszutauschen und voneinander zu lernen. Vertreterinnen und Vertreter von zahlreichen süddeutschen Städten haben sich nun im Heidelberger Rathaus zum Austausch beim Regionaltreffen Süd der „Engagierten Städte“ getroffen. Bürgermeisterin Stefanie Jansen begrüßte dabei die Teilnehmenden, darunter auch Vertreterinnen und Vertreter des Heidelberger Kooperationsnetzwerks der Engagierten Stadt.

Nach Vorstellung der Aktivitäten und der Netzwerkpartner in Heidelberg stand das voneinander Lernen im Mittelpunkt: Engagierte Städte profitieren vom Austausch erprobter Praxislösungen und der Vielfalt lokaler Konzepte. Sie sind Teil eines wirkungsvollen Programms und eines aktiven Netzwerks mit starken Partnern, die bürgerschaftliches Engagement auf allen Ebenen stärken. Weitere Infos online unter www.engagiertestadt.de.

Anlaufstellen für bürgerschaftliches Engagement in Heidelberg

Die Koordinierungsstelle Bürgerengagement im städtischen Referat des Oberbürgermeisters sowie die FreiwilligenAgentur Heidelberg als Partnerin der Stadt bilden zentrale Anlaufstellen für engagierte Menschen in Heidelberg. Daneben gibt es in Heidelberg zahlreiche andere Institutionen und Organisationen sowie Vereine, die Engagement ermöglichen und unterstützen. Mehr Informationen sind online zu finden unter www.heidelberg.de/buergerengagement sowie www.freiwilligenagentur-heidelberg.de.

Foto zum Download