Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Coronavirus: Die Lage in Heidelberg / Gemeinsam die Zeit nutzen
Fragezeichen auf Heidelbeerfarbenem Grund (Stadt Heidelberg)

Gemeinsam gegen Corona
Mit einer Plakataktion bittet die Stadt Heidelberg Bürgerinnen und Bürger sich an den Aufruf der Bundesregierung zu halten und zu Hause zu bleiben.
Wenn Sie die Möglichkeit haben, drucken Sie die Plakate gerne aus und bringen Sie in Ihrem Laden oder Wohnhaus an. Oder schreiben Sie uns, wenn wir Ihnen welche schicken können.
Zum Download

Frau trägt eine Alltagsmaske. (Foto: Pellner)

Mund-Nasen-Schutz
Das Tragen einer Maske (einfacher Mund-Nasen-Schutz) ist in der Corona-Pandemie grundsätzlich sinnvoll. Wir haben Infos zur Handhabung und Anleitungen zusammengefasst. 
mehr dazu

Gemeinsam die Zeit nutzen

Gemeinsam gegen Corona

Vieles, was sonst Spaß macht, muss wegen der Coronavirus-Pandemie ausfallen. Vereine, Kulturschaffende, städtische Einrichtungen haben kreative Ideen gefunden, damit trotzdem keine Langeweile aufkommt. 

Kultur frei Haus!

 Kopfhöhrer (Foto: Stadt Heidelberg/Pellner)

Virtuelle Rundgänge, Online-Lesungen, digitale Konzerte - die Kulturschaffenden in Heidelberg bieten kreative Unterhaltung.


Zu Hause lernen

Junge beim Lernen (Foto: Stadtbücherei/Kempf)

Für alle Schülerinnen und Schüler bietet die Stadtbücherei Materialien zum Lernen daheim – oder zur Prüfungsvorbereitung.


stay@home

 Screenshot der Webseite des Stadtjugendrings

Egal, ob Unterhaltung, Nachrichten oder Lernen - der Stadtjugendring Heidelberg sammelt Angebote gegen die Langeweile.


Solo Fantastico

 Grafik Solo Fantastico (Quelle: Theater Heidelberg)

Solidaritätsaktion: 60 Tage lang präsentiert sich je ein Künstler auf der digitalen Bühne und berichtet über den künsterlischen Alltag im Home Office.


Digitale Gottesdienste

brennende Kerze (Foto: Stadt Heidelberg)

Die christlichen Kirchen und andere Religionsgemeinschaften in Heidelberg haben in Zeiten von Corona die Angebote für ihre Gemeinden zum Teil digitalisiert.


Daheim sporteln und fit bleiben

 Grafik Solo Fantastico (Quelle: Theater Heidelberg)

Wie halte ich mich während der Corona-Pandemie zuhause fit? Heidelberger Sportvereine zeigen, wie's geht.