Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

FensterLunch am 10. Februar

OPEN MIC: Neugründungen vor!

Das monatliche Branchentreffen der Heidelberger Kultur- und Kreativwirtschaft feiert Jubiläum: Zu seiner 35. Ausgabe am Mittwoch, 10. Februar, von 12.30 Uhr bis 14 Uhr laden die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und die Breidenbach GmbH alle Interessierten herzlich in den virtuellen Raum ein. Das informelle Netzwerktreffen dient dem Kennenlernen von Akteuren, Unternehmen und Projekten der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Unter dem Motto „Open Mic“ werden beim virtuellen Treffen am 10. Februar insbesondere Kultur- und Kreativschaffende, die sich neu in Heidelberg angesiedelt oder ihr Unternehmen in Folge der Corona-Krise neu ausgerichtet haben, gebeten, sich und ihre Vorhaben zu präsentieren. Zur besseren Koordination der Kurzpräsentationen bittet die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft um Voranmeldung bis Montag, 8. Februar, per E-Mail an kreativwirtschaft@heidelberg.de.

Der Zugangslink zum FensterLunch am 10. Februar via Zoom lautet:
https://us02web.zoom.us/j/89241870348?pwd=QWt0clgxM0pxN1JzR0VEK0xIaXdmQT09%20%20Kenncode%3A%20Heidelberg&fbclid=IwAR2dcFro3YG2iSfsOAMiCD1o0H8kKYGBouAfPp2IqEbCJvvpDcx2jtX4gKM#success
Meeting-ID: 892 4187 0348
Kenncode: Heidelberg

Zum Hintergrund: Branchentreffen der Heidelberger Kultur- und Kreativschaffenden

Im Januar 2018 startete der FensterLunch am FensterPlatz in der Kurfürsten-Anlage 58 erstmals als informelles Branchentreffen der Heidelberger Kultur- und Kreativschaffenden zur Mittagspause. Das Netzwerktreffen mit Impulsen aus der Szene wurde seither monatlich mit großem Zuspruch durchgeführt: Jeden zweiten Mittwoch im Monat nehmen bis zu 80 Gäste aus den unterschiedlichsten Berufen der kreativen und künstlerischen Branchen teil, um neue Akteure und Unternehmen kennenzulernen, Kooperationen zu planen und neue Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Veranstaltet wird das monatliche Branchentreffen von der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem Breidenbach-Team.

(Erstellt am 01. Februar 2021)