Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Virtueller FensterLunch am 13. Mai mit Gast aus Toronto

Nach der erfolgreichen Digital-Premiere im April findet das Branchentreffen der Heidelberger Kultur- und Kreativschaffenden auch im Mai in Form eines Zoom-Meetings statt. Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft und die Breidenbach GmbH laden alle Interessierten am Mittwoch, 13. Mai 2020, von 12.30 bis 14.00 Uhr zu einem digitalen Austausch ein.

Aus dem kanadischen Toronto, das seit 2017 den Titel UNESCO Creative City of Media Arts trägt, schaltet sich Dr. Lorena Escandon zu. Sie ist Professorin an der School of Creative Industries der Ryerson University Toronto und besuchte im letzten Jahr die UNESCO Creative Cities Heidelberg und Mannheim. Die Ergebnisse ihres Forschungsprojekts sowie einen aktuellen Einblick in die wirtschaftliche Lage der Kreativwirtschaft in Toronto präsentiert sie beim 28. FensterLunch.

Der FensterLunch, das Branchentreffen der Kultur- und Kreativschaffenden zur Mittagspause, bietet jeden zweiten Mittwoch im Monat von 12.30 bis 14.00 Uhr in offener Atmosphäre eine Plattform für inhaltlichen und informellen Austausch. Veranstaltet wird das Branchentreffen von der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem Breidenbach-Team.

Alle Interessierten sind herzlich zum virtuellen FensterLunch via ZOOM eingeladen! Bitte folgen Sie bei Teilnahme diesem Link: https://us02web.zoom.us/j/83889289743