Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Virtueller Gründerinnentag 2020 am 19. und 20. November

Sie sind Gründerin oder Jungunternehmerin und möchten sich informieren und austauschen? Am 19. und 20. November 2020 jeweils von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr bietet der Gründerinnentag 2020 im virtuellen Meetingraum diese Gelegenheit! Das StarterCenter der IHK Rhein-Neckar, die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und viele weitere Partner laden alle interessierten Gründerinnen herzlich zur kostenlosen Online-Veranstaltung mit Fachvorträgen zu Gründungsthemen und digitalen Meet-up-Sessions ein.

Am Anfang steht die Idee, am Ende dann das eigene Unternehmen. Zwei Gründerinnen berichten, wie sie die Umsetzung geschafft haben. Danach folgen Vorträge zu den Themen „Authentische Positionierung als Basis für Digitales Marketing“, „Mein erster Mitarbeiter“, „Finanzierung und Förderung“ sowie „Freiberufliche Gründung“. In Kurzvideos stellen die Kooperationspartner des StarterCenters ihre Beratungsleistung vor. Die Meet-you-Foren runden die Veranstaltung ab. Dort können sich alle Teilnehmerinnen vorstellen und vernetzen. Die Stories, Vorträge und Foren sind online und auf gegenseitigen Austausch ausgelegt.

Das ausführliche Programm steht hier (879,1 KB) zum Download bereit.

Anmeldung und Programm unter www.rhein-neckar.ihk24.de/gruenderinnentag.
Die Teilnahme an beiden Tagen ist kostenfrei.

Organisiert und veranstaltet wird der Gründerinnentag von der IHK Rhein-Neckar.
Netzwerk-Partner und Partner der Veranstaltung sind:
Bürgschaftsbank Baden-Württemberg
gig7
Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar Odenwald
Heidelberger Unternehmerinnen e.V.
Institut für Freie Berufe
Kontaktstelle Frau und Beruf
L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg
Pro Social Business e.V.
RKW Baden-Württemberg
Senioren der Wirtschaft e.V.
Stadt Heidelberg

(Erstellt am 22. Oktober 2020)