Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Beratung

Die Stadt Heidelberg bietet ein kostenfreies Beratungsangebot für Kultur- und Kreativschaffende an. Dieses Angebot umfasst unter anderem die Vermittlung von Informationen, die Unterstützung bei allen kreativwirtschaftlichen Belangen sowie die Vermittlung weiterführender Angebote. Grundsätzlich befasst sich die Beratung mit allen Phasen der kreativwirtschaftlichen Tätigkeit, jedoch bildet der Bereich der Existenzgründung hier einen besonderen Schwerpunkt. Je nach Thema und Problemfeld finden Interessierte zudem Unterstützung bei der Vermittlung an weitere kompetente Ansprechpartner insbesondere in Bezug auf Fördermöglichkeiten und Wettbewerbe – und bei der Kontaktaufnahme zu möglichen Projektpartnern.

Beratungsformate

Offene Sprechstunde: Jeden ersten und dritten Donnerstag findet ein unkompliziertes Beratungsangebot ohne Voranmeldung statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Beratungstermine nach Vereinbarung: Nach individueller Vereinbarung bietet die Stabsstelle ein maßgeschneidertes Beratungsangebot für Kreativschaffende an. Angesprochen werden wichtige Informationen zu branchenspezifischen Besonderheiten und den spezifischen Rahmenbedingungen in Heidelberg, es werden praktische Tipps und neue Impulse gegeben. Die Gespräche bieten die Möglichkeit, sich zeitlich flexibel und damit intensiv mit Ihren Fragen und Anliegen auseinanderzusetzen. Das Angebot richtet sich an bereits etablierte Selbstständige und kleine Unternehmen, Existenzgründer/-innen und Gründungsteams in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Beratungstermine können Sie gerne per E-Mail oder telefonisch unter 06221 58-21520 vereinbaren.

Customer Café: Eure Produkte und Services ‚vom Kunden aus‘ gedacht: Bei diesem Format handelt es sich um ein Coaching-Angebot für potenzielle Gründerinnen und Gründer. Weitere Informationen finden Sie hier.

Beratung durch die Senioren der Wirtschaft e.V.: Die Senioren der Wirtschaft e.V. sind ehemalige Unternehmer/innen und Führungskräfte aus Industrie, Handel, Handwerk, Dienstleistung und freien Berufen im aktiven Ruhestand. Das Wissen und Know-how aus ihrer langjährigen Berufserfahrung und Unternehmenspraxis geben sie nun an Startups, Existenzgründer/innen und Kreativunternehmer/innen weiter. Kostenfreie Gesprächstermine können per E-Mail unter kreativwirtschaft@heidelberg.de oder telefonisch unter 06221/58-21520 vereinbart werden.

Weitere Beratungsangebote

Landesweite Orientierungsberatungen für Kultur- und Kreativschaffende: Regelmäßig bietet die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG)  kostenfreie Orientierungsberatungen an. Im Rahmen der Beratungsgespräche stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Orientierungsberatung ist es, das, wofür sonst zu wenig Zeit bleibt oder was einen Blick von außen braucht, zu besprechen, erste Lösungsansätze zu entwickeln und Informationen über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderangebote aufzuzeigen. Weitere Informationen, Anmeldung und Termine finden Sie hier

Beratung durch die IHK Rhein-Neckar: Die IHK bietet zahlreiche Seminare und Beratungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer an. Hinweise auf Veranstaltungen finden Sie hier und auf der Internetseite der IHK Rhein-Neckar.